Category: online casino risikoleiter

Beste Spielothek in Höfles finden

0 Comments

9. Febr. Vogelhöfle Baldham sofort lustlosigkeit sexkontakte finden bekommen frauen. st ingbert Bretthorst Oberratting Wolfersreuth Rapperswil-Jona. Im Hoefle 9. km von Tannenmühle. Number One City Spielothek. Schreiben Sie die erste Bewertung über dieses Restaurant. Peter-Thumb-Str. km. Haus Höfle. Spielbanken in Höfle Gem Peiting. Merkur Spielothek GmbH & Co. KG Winstel Ernst GmbH-Automatenaufstellung und Spielotheken. Haus Höfle • Café. Aufgrund dieser Tatsache werden in Deutschland sämtliche legalen Spielformen durch zahlreiche Gesetze und Verordnungen sehr restriktiv geregelt. Hier erfahren Sie alles über die empfehlenswertesten Spielbanken und Spielhallen in Nürnberg. Die Merkur Spielothek in Zahlen Spielautomaten: In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich zahlreiche Imbisse, sodass Sie sich gleich auf verschiedene Weise verpflegen können, wenn Sie während des Zockens der Hunger packt. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, bundesweit zum City Tarif. Die beiden französischen Roulette Tische sind immer geöffnet und es gibt bis zu sechs American Roulette Tische, die je nach Besucheraufkommen geöffnet werden. Hier finden Sie unsere Standorte. Hier erfahren Sie alles über unsere Ausstattung, unsere Standorte und unsere Öffnungzeiten. Bei Spiel-Treff finden Sie klassische elektrisch-mechanischer Multigamer. Kostenlos Spielautomaten Roulette Blackjack. Bei Spiel-Treff finden Sie klassische elektrisch-mechanischer Multigamer, die bis zu spannende Spiele beinhalten.

August , ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten. August bis zum August wird in Kronach die fünfte Jahreszeit eingeläutet.

Am Donnerstag eröffnet der 1. Gleichzeitig beginnt der Festbetrieb auf dem Platz. Für die musikalische Umrahmung des ersten Abends sorgt der Musikverein Zeyern e.

August bringt die erste XXL-Nacht mit sich. Von 19 bis 23 Uhr stellt die Bergmanns-. Der vierte Tag des Kronacher Schützenfestes wird mit dem Standkonzert auf dem Marktplatz mit dem Heeresmusikkorps 12, um 10 Uhr eingeläutet.

Bürgermeister startet dann der Schützenauszug zur Hofwiese. Bis 23 Uhr werden die Besucher mit verschiedenen Konzerten des Heeresmusikkorps 12 aus Veitshöchheim unterhalten.

Die kleinen Besucher kommen am Dienstag voll auf ihre Kosten. Bieranstich in der Kaiserhofhalle durch den 1. Konzert der Bergmannskapelle Stockheim e.

Kinder vom Marktplatz aus zur Hofwiese und um ca. Bevor dann um 17 Uhr der Vogelkönig und die Schwanenkönigin verkündet werden, spielt das Jugendorchester Kronach.

Zum krönenden Abschluss dieses Tages gibt es noch einmal musikalische Unterhaltung vom Heeresmusikkorp An den folgenden vier Tagen erwarten die Besucher wieder so einige Highlights.

Die letzte XXL-Nacht am Vor und nach der Bekanntgabe des diesjährigen Schützenkönigs, der diesjährigen Schützen-. Von 20 bis 24 Uhr könnt ihr in den Genuss der Band kommen.

Freunde der Blasmusik kommen am August voll auf ihre Kosten. Der Musikverein Neufang e. Dabei sind sie schon weit über die Grenzen Frankens bekannt.

Das musikalische Spektrum reicht von Partyklassikern über aktuelle Rocksongs bis hin zu Metal. Die fünf leidenschaftlichen Musiker begeistern ihre Fans immer wieder aufs Neue.

Am Donnerstag gibt es wieder etwas für alle Fans von Volksmusik. Weit über die bayerischen Grenzen hinaus sind sie bekannt und unterhalten ihr Publikum.

August und am Samstag, Aber auch das jüngere Publikum kommt nicht zu kurz, wenn die Musiker aktuelle Hits aus den Charts gepaart mit Rockklassikern zum Besten geben.

August wird das Publikum von 17 bis 23 Uhr regelrecht zum Kochen gebracht. Aber auch in der Kaiserhofhalle gibt es nichts anderes als Party.

August, um 19 Uhr und am Die fünf fränkischen Jungs und Sängerin Bine bringen jeden zum Tanzen.

Mit ihren genialen Auftritten haben sie sich schon weit über Franken hinaus einen Namen gemacht. Von aktuellen Hits über Schlager bis hin zu Rocksongs, das Repertoire der Band hält für jeden von euch das Richtige bereit.

Fortsetzung auf Seite Und die Schützenfest-Party geht weiter in Kronach… en noc h nicht nac h Hause geh Für die Part ywütigen, die dem auf ch dlic hen Zapfens trei wollen nac h dem alla ben Wo lt sich sich erlic h die Frage: Kronac her Freischiess en, stel h?

Wir haben die Antwort in der Stadt, natürlich — besser gesagt vorallem auch am Bahnhofsplatz. Die Gastronomen der ansässigen Bahnhofsplatz-Lokale lassen das Partyherz dann nämlich jede Nacht während der Schützenfest-Zeit ab etwa 24 Uhr höher schlagen.

Jessi und Ihr Team, freuen sich darauf , Euren Besuch zu einem einmaligen Erlebnis zu machen und Euch zu zeigen, dass das Kronacher Brillantfeuerwerk ohne Hektik und in absolut urgemütlicher Party-Atmosphäre genossen werden kann.

Natürlich hat Jessi wieder ein ab-. Uhr Samstag von Uhr Dienstag Ruhetag Noch hat das wunderschöne Lokal im Herzen der bezaubernden Altstadt von Kronach die gewohnten Druckhaus-Gerichte, aber ab dem 1.

Torsten Bauer, geboren in Küps, hat vor vielen Jahren in Bad Reichenhall die hohe Kunst des Kochens erlernt und kann daher seine Gäste rundum verwöhnen.

Für diejenigen, die mal etwas ganz neues ausprobieren möchten, gibt es ab September auch Special-Tage.

Die gemütliche Sofa-Wohlfühlecke, die es auch ab September geben wird, ist der ideale Ort, um sich nach einem leckeren Essen zurückzuziehen und zu entspannen.

Parkplätze direkt vor dem Haus. Der Rufbus fährt nur am Mit seinem knallroten Overall ist er schon aus der Ferne leicht zu erkennen.

Der hat in Kronach sogar Premiere. Dies hilft bei der Begutachtung der Fahrgeschäfte und bei der Lösung technischer Fragen.

Denn bevor eine Karte an einem der Fahrgeschäfte gelöst werden kann oder ein Grillhendl den Besitzer wechselt, wird alles vom Kronacher Landratsamt und den Kollegen vom Ordnungsamt genau geprüft.

Wittig freut sich, dass Anfang August schon viele Fahrgeschäfte und Gastronomiebetreiber mit dem Aufbau am auf dem Festplatz begonnen haben.

Da will keiner dem anderen etwas wegnehmen. Das Show-Programm von gleich drei Musikgruppen. Nicht zuletzt müssen Feuerwehrzufahrten und Hydranten zugänglich sein, damit der Festbetrieb mit dem Bieranstich am August eröffnet werden kann.

Sein knallroter Kombi hat Signalfunktion: Vertragsverlängerungen , einem umfangreichen Handyzubehörsortiment, Festnetztelefonen, Faxgeräten und jedem erdenklichen Zubehör, genau den Kundenservice, den man sich heutzutage wünscht.

Wer seine Mobilfunkwelt etwas revolutionieren will, kommt an einem Besuch bei Matthias Streng nicht vorbei. Mit ihren frischen Interpretationen eigener, anspruchsvoller Arrangements von bekannten Titeln aus den verschiedensten Musikrichtungen, überzeugen sie in ganzer Linie.

Doch auch die Kombination von groovigen Rhythmen mit erstklassigem Gesang, bestehend aus fünf Sängern und Sängerinnen, machen die Band einzigartig.

Langeweile kommt an diesen Tagen mit Sicherheit nicht auf. August eine Band in der Kaiserhofhalle, die die volle Bandbreite von Musikrichtungen präsentiert, die von volkstümlicher Musik bis zu Rock-Pop und aktuellen Charts reicht.

Also für jeden Geschmack etwas. Wer jetzt noch kein Fan ist, wird es mit Sicherheit nach spätestens nach ihrem Auftritt sein. Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen.

Zu guter Letzt treten in der Kaiserhofhalle am Sonntag, Mit dieser Band wird das Musikprogramm in der Kaiserhofhalle gebührend beendet.

Im Geschäft ist er schon seit 30 Jahren, damals hatte er sich zusammen mit seiner Frau selbständig gemacht.

Das Wasser für sein Fahrgeschäft wird entweder aus dem öffentlichen Netz entnommen oder kann auch aus benachbarten Flüssen stammen, wenn die sauber sind.

Der Aufbau dauert, wenn er ohne Pause stattfinden kann, rund zwei Tage. Rund ein Viertel der BeSchuss zu halten. Volksfeste liegen weiterhin im Trend und liefern Umsätze in Milliardenhöhe.

Erste Geräte dieser Art sind schon zu Beginn des Jahrhunderts auf deutschen Jahrmärkten zu sehen. Um beginnt der Einzug der Schaubuden auf den Jahrmärkten.

Um beginnt - wiederum in Eng-. Es dauert nur ein Jahr, bis diese neue Attraktion auch auf einem deutschen Jahrmarkt zu bestaunen ist.

Altstadtfest Sesslach Am Wochenende vom August, zeigt sich Sesslach wieder von einer ihrer besten. Denn an diesen Tagen wird die Altstadt erneut Kulisse des Altstadtfestes sein,das schon seit vielen Jahren zu den beliebtesten Veranstaltungen in.

Aber auch das vielseitige Programm und die kulinarischen Köstlichkeiten tragen zu den hohen Besucherzahlen bei, die sich jedes Jahr erneut in der kleinen Stadt einfinden.

Der Startschuss fällt am Samstag, August Uhr Uhr Uhr Uhr August Uhr Uhr Uhr ca. Ausstellung im Rothenberger Torturm: Aber auch der Stadtlauf, der ab 16 Uhr am Hattersdorfer Tor startet, ist für alle lohnenswert.

Am Sonntag wartet neben dem Handwerkermarkt auch ein gewerblicher Markt auf die Besucher, hier haben sie die Möglichkeit zu stöbern und für die Daheimgebliebenen eine Kleinigkeit zu besorgen.

Um 11 Uhr wird ganz traditionell durch den 1. Dem bundesweit schärfsten Rauchergesetz, das von vielen Gastronomen mit Raucherclubs umgangen wurde, ist nun also entschärft worden.

Die Frage ist nur: Bereits kurz nach der Verabschiedung des Gesetzes regte sich Widerstand aus den Reihen der Opposition. Die ÖDP legte bereits gesammelte Unterschriften von Gegnern der Lockerung vor und möchte bis zum Ende des Jahres ein Volksbegehren erzwingen, um die bayrischen Bürger über die Sache abstimmen zu lassen.

Dem ewigen Hin und Her ist also noch lange kein Ende gesetzt. Wie wurde das Nichtraucherschutzgesetz denn nun eigentlich entschärft?

Zunächst ist zu sagen: Diese Gesetzeslücke wurde verschlossen, dafür sind die Bestimmungen für die Gastronomie gelockert worden. Allerdings kann die bayerische Staatsregierung das Vereinsrecht nicht verändern, wodurch die Wirte nach der Gründung eines Vereins in geschlossenen Gesellschaften weiterhin rauchen dürfen und werden.

Der Wirt muss, wenn er in seinem Lokal rauchen lässt, ein Schild am Eingang anbringen, das auf das Raucherlokal hinweist. Minderjährige haben keinen Zutritt.

Natürlich hat die bayrische Staatsregierung auch nicht darauf verzichten können, ihre geliebten Festzelte wieder vom Fluch des Nichtraucherschutzes zu befreien.

Saufkultur geht in Bayern eben nicht ohne Rauchkultur! Shishas kann man im Karthago - wie gewohnt - gemütlich rauchen.

Wir hoffen, dass die Regierung das Gesetz so belassen wird. Lediglich die 75Quadratmeter-Grenze für Einraumkneipen, die allerdings vom Bundesverfassungsgericht entworfen wurden, ist nicht ganz zu verstehen.

Es sollte dem Gastronomen doch selbst überlassen werden, ob in seinem Lokal geraucht wird oder nicht. Durch ein entsprechendes Schild an der Eingangstür kann jeder Gast selbst entscheiden, ob er das Lokal besuchen möchte oder nicht.

Allerdings fühlen sich bei uns auch die Nichtraucher wohl, da wir über eine moderne und sehr gute Belüftungsanglage verfügen, die ständig deie verqualmte Luft absaugt und Frischluft zuführt.

Aber dennoch sind wir der Meinung, dass grundsätzlich jeder Gastronom die Entscheidungsfreiheit haben sollte, ob er in seiner Kneipe rauchen lässt oder nicht!

Der Gast kann dann immer noch entscheiden, ob er in eine Raucheroder Nichtraucherkneipe geht. Und mit unseren Ausflugstipps immer wissen, wohin sich die Reise lohnt.

Je Mitfahrer, desto günstiger. Eine Person zahlt 34 Euro. Jeder Mitfahrer nur 5 Euro max. Klasse Montags bis freitags von 9 bis 3 Uhr des Folgetages Die Tickets sind unbegrenzt verfügbar bis zum Platz in der Vorsaison positiv entgegen.

Gut, was bleibt ihnen auch anderes übrig? So will er zusammen mit den weiteren Verantwortlichen die Professionalität im Verein verbessern, um bessere Strukturen für die Zukunft schaffen zu können.

Schaut man sich aber mal die individuellen Verstärkungen an, bleibt dem Verein wohl nichts anderes übrig, die Ziele wieder mal hoch anzusetzen und zur Not in der Saison herunter zu schrauben.

The same procedure as last year, Mr. Sicherlich würden die Fans etwas ruhiger schlafen können, wenn der Klassenerhalt in dieser Spielzeit nicht erst am letzen Spieltag dingfest gemacht wird.

Neue Runde Neues Glück verstärkt. Unterstützt werden die beiden von Johan Andersson, der im Rückraum für den nötigen Druck sorgen soll.

Auf den jährigen Allrounder darf man besonders gespannt sein, da die Meinungen über ihn weit auseinander gehen.

Andere Beobachter sind wiederum der Meinung, dass er dem HSC in der Rolle des spielstarken Franzosen vielleicht doch besser helfen kann, als man es ihm eigentlich zutraut.

Georgi Sviridenko wird auf jeden Fall darauf achten, dass sich die neuen Spie-. Ende August wird sich zeigen, wie gut die Mannschaft die Vorbereitung überstanden hat und ob sich eine spielstarke Truppe entstanden ist.

September um 18Uhr die neue Saison in der Angerveste beginnt. The same procedure as last year… Auf eine gelb-schwarze Zukunft! In diesem Sinne — Veste Drauf!

Die Mannschaft rund um Trainer Georgi Sviridenko: Jung und alt kann an diesem Event teilnehmen. Um das Verletzungsrisiko zu mindern müssen leider Kinderwägen, Rollstuhlfahrer, Skateboarder, sowie Geräte die ohne Muskelkraft betrieben werden Segways etc.

Es wird das Tragen einer kompletten Schutzausrüstung, bestehend aus einem Sportbrille oder normaler Brille,.

Die Veranstaltung dient der Freunde und des gemeinsamen sportlichen Erlebnisses aller Teilnehmer und versteht sich nicht als Rennveranstaltung.

Wir bitten alle Teilnehmer deshalb, davon abzusehen jeglichen Renngedanken zu verfolgen. Werden dennoch während des Laufs Rennen veranstaltet, werden diese Teilnehmer sofort von der Veranstaltung ausgeschlossen, um die Sicherheit der anderen Fahrer zu gewährleisten.

In einigen Abteilungen wird allerdings zusätzlich zum Basissport auch Leistungssport auf sehr hohem Niveau betrieben. Neben den sportlichen Aktivitäten in Wettkampf und Training steht auch das Gesellige und die Freundschaft in unserem Verein ganz oben!

Die Veranstalter sind bei höherer Gewalt und anderen Einflüssen nicht zur Durchführung der Veranstaltung verpflichtet. Den Anweisungen der Polizei, der Feuerwehr und den Ordnern bzw.

Bladeguards ist unbedingt Folge zu leisten. Diese dürfen, um an dem Zug vorbeizufahren, auch Geh-und Radwege benutzen. Wir benötigen noch Unterstützung und suchen noch bladeguards!!

Das Befahren der Gehwege während der Veranstaltung ist nicht gestattet. Hier erwarten Euch tolle Preise! Dort befindet sich der Start- und Zielbereich und hier ist für Alle was geboten.

Helm, Handgelenk-, Ellenbogen- und Knieschonern, sowie einer guten Beleuchtung ausdrücklich empfohlen. Ziel ist auf einer Strecke von ca.

Alkoholisierte Fahrer werden nicht geduldet. Bitte vermeidet während des Laufs Glasflaschen bei euch zu haben sowie jegliche spitzen Gegenstände Nagelfeilen etc.

Das Bier schmeckt nach der Fahrt eh besser! Alle Teilnehmer haben ab jetzt die Gelegenheit sich am Bänderstand in die Teilnehmerliste einzutragen und ihr Startband zu kaufen.

Um schon mal in die richtige Stimmung zu kommen, gibt es nun die Möglichkeit sich im Start- Zielbereich am Warm- Up zu beteiligen!!

Bevor alle Teilnehmer in ihre Inliner springen, kann sich jeder für die Fahrt stärken und einen kleinen Imbiss zu sich nehmen.

Für Getränke und Verpflegung ist reichlich gesorgt. Auch Schaulustige sind herzlich eingeladen. Ob auf Bierbänken oder gemütlichen Sonnenliegen — an der Caipirinha — Bar vom Bistro Amadeus, für jeden ist etwas dabei.

Und noch die eine oder andere Überraschung! Showstaffel gemeldeter Skater Hier fahren mehrere Teams bestehend aus einem Skater und nordicblader eine Staffel von 6 Runden.

Die besten Teams werden bei der Siegerehrung im Anschluss an die Veranstaltung um Nicht teilnehmenden Besuchern wird es aber nicht langweilig.

Während die Teilnehmer die Fahrt antreten, könnt ihr es euch gemütlich machen und alle Möglichkeiten des Rahmenprogramms vor Ort auskosten.

Zieleinlauf und roll out Siegerehrung und Verlosung Offizielle Siegerehrung mit Preisverleihung! Verlosung der offiziellen Coburger bladenight-Shirts!

Verlosung der Preise von einzelnen Sponsoren! Hier ist für jeden was dabei. Man fäng Boden liegen, zu und unbewusst Dinge, die am.

Den denn die neue e, desbürger juckts in der Fers Tür und diese Bundesligasaison steht vor der ten lassen. Am Tür hat viel zu lange auf sich war sich nun wieder Wochenende versammelt man seher, lässt die 90 Minuten lang vor dem Fern chen und grölt Bierflaschen aneinander raus Hals.

Nehmen wir doch mal einige Teams un-. Insgesamt haben die Wölfe für die kommende Saison Das wäre beim Verkauf von Dzeko sicherlich höher ausgefallen.

Vizemeister Bayern München möchte die vergangene Saison begraben und vergessen machen. Auf der anderen Seite gibt es teils schmerzliche Abgänge.

Vielleicht sind die Überraschungsspieler nicht die teurer eingekauften Spieler, sondern das bayrische Eigengewächs Badstuber oder Thomas Müller, die beide in der Vorbereitung klasse Leistungen angegeben haben.

Was macht mit den 30 GomezMillionen? So wird es schwer in der neuen Saison um die Meisterschaft mitzuspielen. Wie soll das mit einem Titel funktionieren?

Hertha braucht dringend eine Granate im Kader. Das Geld ist durch Transfers da. Dadurch wurde der Abgang von Olic kompensiert und der Kader qualitativ aufgestockt.

Jürgen Klopp und Borussia Dortmund. Das letzte Jahr von Dortmund hätte anders aussehen können, wenn man das ein oder andere Unentschieden zu seinem Gunsten gewendet hätte.

Aber warum nicht in diesem Jahr?! Zwar gibt es Abgänge wie Boateng, Frei oder Brzenska, aber die Dortmunder haben einen breiten und hochklassigen Kader, um trotzdem solche zu verkraften.

Trainer Ralf Rangnick hat es nicht gefallen, dass die Mannschaft in der Rückrunde so eingebrochen ist. Deswegen mussten nun Spieler her, die das Team stabilisieren: Die Abgänge bleiben gering und überschaulich.

Dadurch, dass die Mannschaft sich nicht stark verändert hat, kann man damit rechnen, dass sie in der neuen Spielzeit geschlossener und gemeinschaftlicher auftreten wird.

Das sind nur kleine Auszüge aus dem Transfermarkt. Wer mehr Information erhalten möchte, geht am besten auf www.

Wer jetzt noch keinen Hunger auf Fussball bekommen hat, der bekommt ihn vielleicht zur Winterpause, wenn der Transfermarkt wieder öffnet!

Der Vater kickte bereits mit Dietrich Weise, der ältere Bruder mit Norbert Nachtweih und so lag es nicht fern, selbst die Stollenschuhe zu schnüren.

Mannschaft freigemacht wurde, um in das Niveau der 2. An eine genehmigte Ausreise war nicht zu denken und so machte sich Michael Eberhardt auf eine lange und nicht minder gefährliche Reise, die in der Prager Botschaft ihr versöhnliches Ende finden sollte.

Ein befreundeter Kollege aus Jugendzeiten lotste ihn zunächst nach Leverkusen, wo Eberhardt kurzzeitig bei den Bayer-Werken Arbeit fand, doch als seine Gattin Babette nachreisen durfte, verschlug es das wieder zusammengeführte Paar ins württembergische Weinheim.

Nur zwölf Monate später ging es dennoch Richtung Redwitz, das grenznäher an der verlassenen Heimat gelegen war. Der Höhepunkt der Karriere Herzlich aufgenommen wurde der Neue und das kam nicht von ungefähr.

Die Integration hätte also gar nicht besser laufen können. So war es nicht verwunderlich, dass es auch sportlich mehr als rund lief. Eine klassische Trainerlaufbahn Doch diese Zeit sollte ein jähes Ende finden.

Nach zwei weiteren Jahren, in denen er die Reserve der Weidhäuser betreute war es Zeit für eine Neuorientierung. Mit Trainer Rudi Stöckert schwamm er allerdings nicht unbedingt auf einer Wellenlänge - mit den Spielern jedoch umso mehr und so gab er nach der Trennung von Stöckert dem Treiben der Mitspieler nach, doch das Traineramt zu übernehmen.

Das schwächste Glied ist immer der Trainer Der Weg war frei in die thüringische Heimat. Eben ganz oben angekommen, folgte der tiefe Fall mit einer nicht nachvollziehbaren Entlassung unmittelbar vor Beginn der neuen Spielzeit.

Der folgende einstellige Tabellenplatz, den das Team erreichte wurde wie eine Meisterschaft gefeiert. FC Carl-Zeiss Jena ab FC Nürnberg herzlich zum Geburtstag gratulierte.

So gab es neben der Ehrenurkunde das original 1. In Burlington wurden die beiden mit ihrem Eis in Kürze bekannt wie bunte Hunde.

Und in einem Punkt waren sich die beiden Hippies stets einig: Sie wollten ihr Geschäft nicht nur betreiben, um Geld zu verdienen, sondern um sich dabei gut zu fühlen.

Denn wie Jerry sagt: Klimaneutral Seit messen wir unseren ÖkoHufabdruck, von der grünen Energie in unseren Werken bis hin zu Caring Dairy - einem nachhaltigen Milchwirtschaftsprogramm, das die Bedürfnisse von unseren Milchkühen, unseren Farmern und unserem Planeten in Einklang bringt.

Seit April sind alle unsere in Europa produzierten Sorten klimaneutral. Und wir arbeiten an weiteren bahnbrechenden Ideens! Das ist nicht unbedingt falsch — aber die meisten Parties finden in unseren Shops statt, wo wir auch am liebsten unser Eis essen.

Dort können wir auch am besten anderen helfen, indem wir z. Die meisten unserer Milchbauern verwenden grüne Energie auf ihren Höfen.

Nun arbeiten wir daran, dass die Kühe weniger Methan ausstossen. Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter und werden uns unserem Produktionsort erneuerbare Engergien wie Biogas, Solarengergie und Windräder einsetzen.

Zur Zeit arbeiten wir mit den Freezer Gurus an neuen, energieeffizierteren Geräten und investieren in die Zukunft indem wir die Entwicklung von Thermo-akustischen Geräten fördern.

Fairtrade haben wir das erste weltweite Fairtrade Eis auf den Markt gebracht. Den Aufpreis, den wir für diese Zutaten zahlen, ermöglicht den Farmern die.

Grundbedürfnisse für sich, ihre Familien und die Gemeinde, in der sie leben, zu erfüllen. Dazu zählen medizinische Versorgung, Schulen und sichere Häuser.

Wir sind stolz darauf, unseren Beitrag zu leisten, um den Markt für Fairtrade Produkte weltweit zu ebnen. Deshalb sind wir eine langfristige Partnerschaft mit der Fairtrade Foundation eingegangen.

Es ist leider noch nicht möglich, alle unsere Rezepturen so zu ändern, dass sie Fairtrade zertifiziert werden, aber wir arbeiten an den Sorten, bei denen es möglich ist.

Das ganze Konzept von Fairtrade basiert auf unseren Werten und was wir für falsch und richtig erachten. Niemand will etwas kaufen, das nur mit Ausbeutung anderer hergestellt werden kann.

Der neue Polo Ausdruck eigener Persönlichkeit. Automobil auch vertreten — eines ist sicher, ein Auto ist und bleibt immer auch ein Statement.

Entscheiden Sie sich für ein unverwechselbares: Abschied nehmen lohnt sich Dank der Volkswagen Umweltprämie Plus lohnt es sich für Sie jetzt doppelt, wenn Sie von Ihrem alten Pkw Abschied nehmen und sich für den neuen Polo entscheiden.

Denn neben den 2. Mai Oberschicht des Tales und wo wohnten die Reichen? Wie viele Menschen lebten damals in Armut oder an der Armutsgrenze?

Welche Entwicklungen gab es in Bezug auf den Wohlstand im Verlauf des An wen mussten überhaupt Steuern bezahlt werden? Mai , 20 Uhr Bartholomäberg, Mehrzweckgebäude Generalversammlung des Heimatschutzvereins mit Präsentation des Jahresberichts Alljährlich findet nach Ostern die Jahreshauptversammlung Generalversammlung des Heimatschutzvereins statt.

Zu diesem traditionellen Termin wollen wir Sie an diesem Abend einladen. Tagesordnung Anträge zur Erweiterung der Tagesordnung müssen bis Donnerstag, April, 12 Uhr, schriftlich eingegangen sein: Unser Zielgebiet liegt vor allem im Grödnertal, wo aktuelle Projekte interessante Vergleiche zum Montafon zulassen.

Ulrich, Frau Paulina Moroder, begleiten. Das genaue Programm und die Kosten können Sie im Heimatmuseum erfragen.

Anmeldung im Heimatmuseum bis Mai , 17 Uhr Lorüns, neue Fahrradbrücke Marte. Marte Spezial Das Vorarlberger Architekturinstitut www.

Diesmal stehen die Architekten Marte. Marte aus Weiler auf dem Programm, die nicht nur für die Pläne des neuen Heimatmuseums verantwortlich zeichnen, sondern jüngst im Montafon auch die neue Radwegbrücke an der Alfenz bei Lorüns errichtet haben siehe Titelbild.

Galgenul, ViaValtellina Mittwoch, Mai — Freitag, Mai Trockensteinmauern — bauen, sanieren und verstehen. Beides prägt die Region. Wo sind im Montafon die Orte, Situationen oder Plätze, an denen sich diese charakteristische Prägung heute noch besonders gut zeigt?

Unter der Internetadresse www. Wer mindestens drei positive und drei negative Bilder hochlädt, nimmt an der Verlosung von Sachpreisen und als Hauptpreis einem Wochenendurlaub teil.

Von den besten Motiven werden in der kommenden Sai- Die ersten Frühlingsboten — Sprüche und Bilder von Rosmarie Rudigier, Vogelgezwitscher sowie österliche Drechselarbeiten aus dem Erzgebirge — sind im Tourismusmuseum von April zu den Öffnungszeiten zu betrachten.

Postkarten mit Beispielmotiven liegen in allen Montafoner Museen zum Mitnehmen auf. Er hat das Ergebnis seiner Arbeit unter dem Titel: Der erste Teil seines Buches, das Seiten umfasst, behandelt die historischen Hauptereignisse der betreffenden Gegenden, erwähnt dann die unterschiedlichen Bedingungen die zur Auswanderung von Tirolern und Vorarlbergern v.

Eine Analyse der gesammelten Daten beendet diesen Teil. Dieser Teil umfasst mehr als Viele Leserinnen und Leser aus den genannten Regionen werden in dieser Tabelle Hinweise auf ausgewanderte Vorfahren finden.

Neben dem Ankunftsdatum und dem Ankunftsort in Frankreich werden auch die Herkunftsgemeinden in Tirol und Vorarlberg, die Berufe und die Geburtsdaten der Immigranten genannt.

Obwohl das Buch vorläufig nur auf Französisch erhältlich ist, bieten die Tabellen im hinteren Teil des Buches viele interessante Informationen, denn die Gemeinden des Montafons zählten zu den wichtigsten Herkunftsgebieten der Migranten.

So ist auch der Titel etwas irreführend, da die Hälfte der 2. Gallenkirch, gefolgt von Tschagguns und Gaschurn. Roland Walck, 22A rue du moulin, F Neufgrange, e-mail: Manfred Tschaikner, der für dieses Unternehmen verantwortlich zeichnet, präsentierte das Projekt am Donnerstag, Jänner , im Vorarlberger Landesarchiv in Bregenz.

Nun können auch Montafonerinnen und Montafoner, die sich für ihre Familiengeschichte interessieren, von zu Hause aus ihren Vorfahren in Vorarlberg nachforschen und müssen nicht den Weg nach Bregenz oder Feldkirch auf sich nehmen, um dort die Tauf-, Ehe- und Sterbebücher der Vorarlberger Pfarren auf Mikrofilm einzusehen.

Es bleibt zu hoffen, dass dieses Onlineprojekt auch für umliegende Regionen beispielhaft wirkt, um in Zukunft auch in anderen Archiven auf digitalisierte Quellen zugreifen zu können.

Michael Kasper Vorarlberger Familienforschung. Sie reichen bis zu Jahre zurück. Auf Initiative des Vorarlberger Landesarchivs sind sie nun für die Zeit vor in digitaler Form im Internet unter http: Voraussetzung für dieses Onlineprojekt war die Sicherungsverfilmung der Pfarrmatriken, mit der das Landesarchiv in Kooperation und auf Initiative des Diözesanarchivs Feldkirch begonnen hat.

Die Sicherungsfilme hat das Landesarchiv in einem Kulturschutzbunker eingelagert. Filmkopien aus katholischen und evangelischen Pfarreien und Exposituren konnten die Familienforscher bereits bisher zentral im Landesarchiv in Bregenz und in der Stadtbibliothek Feldkirch benützen.

Die Einsicht in die Eintragungen steht jedoch erst nach einer Schutzfrist von Jahren frei. Eintragungen, die jünger sind als Jahre, können von Gesetzes wegen nur sehr eingeschränkt in den Pfarrämtern eingesehen werden, die auch für die Ausstellung offizieller Abschriften und Urkunden zuständig sind.

Aktuellen Ansätzen in der Geschichtsschreibung folgend beschäftigt sich dieses Projekt mit der frühneuzeitlichen Wirtschafts-, Sozial- und Politikgeschichte einer alpinen Region am Beispiel des Montafons.

Da die Sozialgeschichte der ländlichen Berggebiete weitgehend aus dem Blick der Forschung geriet, setzt dieses Projekt bei diesem Mangel an und nähert sich über noch nie ausgewertete Quellen den dort herrschenden sozialen und politischen Verhältnissen vom Der Entwurf eines umfassenden sozial- bzw.

Das Projekt soll die Basis für die sozialgeschichtliche Aufarbeitung des komplexen Mikrokosmos der Gesellschaft des Montafons in der frühen Neuzeit bieten, denn mit Hilfe der erhobenen Daten können Rückschlüsse auf soziale Strukturen und gesellschaftliche Transformationsprozesse gezogen werden.

Bis in das beginnende Jahrhundert war die Ämterstruktur im Montafon noch wesentlich in der Tradition der frühen Neuzeit verhaftet.

Das bedeutet, dass die regionalen Verwaltungsinstitutionen durch einen hohen Grad an kommunaler Autonomie geprägt waren. Die Landbewohner wurden durch die Über- montafoner museen Jahre Hochwasser 2 nahme lokaler Ämter und durch die Einrichtung der Gemeindeversammlung stark in Verwaltung und Rechtsprechung miteinbezogen.

Ein besonders wichtiges politisches Gremium der Talschaft Montafon stellte die Versammlung der so genannten Geschworenen dar.

Beim Tod eines solchen Amtsträgers wurden von der Gemeindeversammlung des betreffenden Kirchspiels zwei bis drei Männer vorgeschlagen, aus denen die Obrigkeit dann einen neuen Geschworenen auswählte.

Jede Pfarrgemeinde war mit einer bestimmten Anzahl von Deputierten im Rat der Geschworenen vertreten. Aufgrund der Wahl der Vorgesetzten durch eine Gruppe von Geschworenen aus den verschiedenen Dörfern kann man von ihnen nicht als Vertretern der Bevölkerung sprechen.

In erster Linie werden im Rahmen des Projekts die höchsten regionalen Amtsträger, die Landammänner, die Vorgesetzten und die Landschreiber sowie nach Möglichkeit auch die Geschworenen erhoben und in einer Datenbank erfasst.

Freitag, jeweils Uhr Altes Frühmesshaus Bartholomäberg: Dienstag bis Freitag, jeweils Uhr zusätzliche Öffnungszeiten zwischen Mit der vorliegenden Mitgliederinformation dürfen wir Sie, liebes Mitglied, herzlich zu mehreren Ausstellungseröffnungen in die Montafoner Museen einladen.

Darüber hinaus dürfen wir Sie heute schon auf unsere herbstliche Veranstaltungsreihe SEPTIMO aufmerksam machen, die während des ganzen Septembers fast täglich intensive Auseinandersetzungen mit der Kulturgeschichte und der Kulturlandschaft des Montafons zulässt.

August, 19 Uhr Mittwoch, Juli, 19 Uhr Mittwoch, Latschau, Parkplatz Feuerwehrhaus Samstag, Friedrich Juen wird an diesem Tag Interessierten das Handwerk des Zäunemachens zeigen und die Interessierten auch mitarbeiten lassen.

Anmeldung im Heimatmuseum Schruns bis Für Verpflegung ist gesorgt. Zur Ausstellung erscheint ein Bildband im Sutton Verlag. Mit 17 Jahren kam Johann nach Innsbruck und besuchte dort von bis die k.

Der Konflikt des liberalen, freisinnigen Lehrers mit der klerikalen, konservativen Schulpolitik bestimmte das Berufsleben von Johann Bitschnau: Welche Motive wurden dem Gast angeboten?

Private Reisealben geben Aufschluss, wie das Tal von den Touristen wahrgenommen wurde: Das schroffe Bergland steht dabei im Kontrast zu den lieblich anmutenden Dörfern.

Jahrhundert wird dieses Gebiet in unterschiedlicher Weise bewirtschaftet. Für eine kleine Wegzehrung wird gesorgt! Dort sollte er den Ersten Weltkrieg, den Einmarsch der italienischen Truppen und den sprachliche Umbruch in der Schule miterleben.

Seine Meraner Zeit war zudem gekennzeichnet durch schwere familiäre Schicksalsschläge. Juni , 9 Uhr Treffpunkt: Silbertal, Kristbergbahn Talstation Variante 1: Georg Gantner und Mag.

Christof Thöny Diese Variante ist sehr anspruchsvoll und hat eine starke Steigung. Nur für geübte Wanderer; gutes Schuhwerk erforderlich.

Auch hier wird für eine kleine Wegzehrung gesorgt. Er besteht aus sechs eingeschossigen Gebäuden: Die Veranstaltung wird unterstützt von der Raiffeisenbank Montafon.

Juli , 19 Uhr montafoner museen Jahre Hochwasser 3 er nach seinem Heilwissen gefragt. Dezember , brach ein neues Zeitalter der Mobilität im Tale an: Für den Bau der Kraftwerke der Vorarlberger Illwerke wurde wenig später ein effizientes und einzigartiges System einer Transportkette für Güter im Hochgebirge geschaffen.

Jedes teilnehmende Kind erhält einen edlen Reisekoffer aus Vorarlberger Holz — bereit für eine tolle Sammlung von Schätzen, die in allen Museen warten!

Zusätzlich wird ein Museums-Reisepass ausgestellt. In jedem Museum kommt ein neuer Stempel in den Pass — und schon ab drei Stempeln ist die Teilnahme am Gewinnspiel möglich!

Erfahrene Museums-Reiseleiter vom letzten Jahr brauchen ihren Koffer nur zu Hause auszuleeren und für die neue Reise wieder mitzubringen.

Jedes Kind, das schon einen Reisekoffer besitzt, erhält in jedem Museum eine Überraschung. September, jeweils von Uhr Nach drei erfolgreichen Jahren laden heuer wieder insgesamt 28 Museen zum Reiseziel Museum ein.

Jeweils am ersten Sonntag im Juli, August und September können sich kleine Museums-Reiseleiter auf ein tolles Programm in jedem teilnehmenden Museum freuen.

Die Familien erwartet also wieder eine spannende Entdeckungsreise durch die faszinierende Welt der Museen. Ein tolles Programm für die ganze Familie An drei Terminen bieten alle teilnehmenden Museen im Land ein speziell konzipiertes Kinder- und Familienprogramm an.

Nicht nur das Programm ist familiengerecht, sondern auch der Eintrittspreis. Aber davor werden die Besucher bei einem spannenden Rundgang durchs Haus die geheimnisvollen Rätsel zu Luzius Hauser lösen.

Auf alten Reisefotos und Ansichtskarten werden Urlaubserlebnisse wieder aus der Vergangenheit erweckt. Dabei sammeln wir frischen Spitzwegerich, um daraus eine Wehwechen-Salbe zu rühren.

Juli im Frühmesshaus unter 62 07 oder email fruehmesshaus montafon. Deshalb zaubern wir aus getrocknetem Bergthymian Badekugeln für ein kribbelndes Badevergnügen und backen Kekse, um für den Schulstart gut gewappnet zu sein.

Der Vortrag erklärt die beiden Begriffe aus ihrem historischen Entstehungszusammenhang und veranschaulicht, zu welchen sozialen Folgen das magische Denken von Leuten wie Luzius Hauser in Form der Hexenverfolgungen geführt hat.

Diese helfen uns, wenn wir für einen Test oder eine Schularbeit all unseren Mut zusammen nehmen müssen oder in Situationen, in denen wir uns gut konzentrieren müssen.

August im Frühmesshaus unter 62 07 oder email fruehmesshaus montafon. Der Gebäudebestand in diesem Landschaftsschutzgebiet ist geprägt durch die sechs Alpen mit insgesamt zehn Alphüttenensembles Unter- und Oberalpen.

Ferienhäuser, ehemalige Zollwachstützpunke, drei Schutzhütten und ein Berggasthaus, die Rellskapelle sowie etliche Nebengebäude.

Diese Gebäude waren, wie im montafoner museen Jahre Hochwasser 3 Montafon üblich, in früheren Zeiten fast ausnahmslos mit Holzschindeln gedeckt.

Die einheitliche Holzschindelbedachung ist heute nur noch auf der unteren und oberen Salonienalpe, der Oberalpe Lün und auf Platzis mit einer Ausnahme erhalten.

Nach eingehenden Diskussionen, raumordnungsfachlichen Beurteilungen und rechtlichen Prüfungen, an denen auch der Heimatschutzverein mitgewirkt hat, wurde von der Gemeindevertretung Vandans am Danach sind dort hinkünftig bei der Errichtung oder wesentlichen Änderung von Alp- oder anderen landwirtschaftlichen Gebäuden, von Gebäuden mit Wohn- und sonstigen Aufenthaltsräumen und von Nebengebäuden nur Sattel- und Pultdächer mit Dachneigungen von mindestens 20 Grad zulässig und sind solche Dächer mit Holzschindeln Fichte oder Lärche einzudecken.

Auf Grund der seinerzeitigen Landschaftsschutzverordnung bedarf dieser Bebauungsplan zu seiner Wirksamkeit der Genehmigung durch die Landesregierung, die nunmehr erteilt worden ist.

PatientInnen des heutigen Psychiatrischen Krankenhauses Hall i. Es handelte sich dabei um die folgenden drei Personen: Alois Fritz, geboren am 8.

Juli in Bartholomäberg und ebendort wohnhaft. Theresia Frast, geborene Eisele, am Jänner in Höhenreute Bayern zur Welt gekommen, in Bartholomäberg wohnhaft.

Aktuelles Rosa Stüttler, geboren am 5. Dezember in St. Alle drei gingen am Ein Jahr zuvor waren sie aus der Valduna nach Hall überstellt worden.

Nähere Informationen unter www. Juni Dienstag bis Samstag, jeweils Uhr ab Juni Dienstag bis Samstag, jeweils Uhr.

Die Arbeit der Museen — nicht nur im Montafon — dreht sich um Objekte, die gesammelt und verwahrt werden wollen, und um Themen, die sich wiederum um die Objekte drehen können und die erforscht und vermittelt werden wollen.

Die Bandbreite der Präsentation bewegt sich von der einfachen, durch nichts abgelenkten Vorstellung des Objekts bis hin zu einer breit inszenierten Vermittlung eines Themas.

Aber egal, für welchen Weg man sich entscheidet — es gibt auf beiden Seiten gute und schlechte Beispiele —, darf nicht übersehen werden, dass der Mensch eine entscheidende Rolle spielt.

Wie diese aussehen kann, bleibt den einzelnen MitarbeiterInnen vorbehalten. Auf der anderen Seite stehen die stetig steigenden Ansprüche, die ein rasches, nicht abgelenktes Arbeiten erfordern, und damit genau dem zuvor formulierten Anspruch zuwiderlaufen.

Was können wir dagegen tun? Das können wir auch nicht klar sagen, aber was sicher ist, ist die Tatsache, dass die Montafoner Museen an der Mitarbeit der Montafonerinnen und Montafoner sehr interessiert sind — wenn das Interesse ihrerseits an den Museen, den Objekten, den Themen sowie vor allem an der Kulturlandschaft Montafon gegeben ist, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

März , Uhr Dienstag Heimat als Wunsch, Phantasie, Konstruktion. Vor allem aber lassen sie einen übersehen, was sie leisten könnten: Schruns-Bahnhof stündlich ab Rahmenbedingungen, Konzept, Ideen 13 Mittagspause Führung durch das Heimatmuseum 16 Kaffeepause Was ist unbrauchbarer, die Theorie oder die Praxis?

Morgendliche Lockerungsübung mit Gotthard Fliedl Visionen eines künftigen Heimatmuseums Das Heimatmuseum reformieren, umbenennen, aufgeben, in Ruhe lassen, anzünden, anpreisen, weiterentwickeln, verhindern, verlebendigen, auflösen, vergessen, modernisieren oder?

Wie kann das Potenzial vorhandener Sammlungen in neuem Kontext genutzt werden? Wie kann das Museum regionale Identitäten bearbeiten und interpretieren?

Wie können neue geschichtstheoretische und museologische Ansätze berücksichtigt werden? Welche Schlüsse müssen aus den anhaltenden Diskussionen um Sinn und Zweck dieser Museen gezogen werden?

Ein kleines museologisches Passionsspiel. Das Heimatmuseum lieben, das Heimatmuseum hassen! Mit Kaffee, Snacks und Zwischenrufen Nun hat er aber auch als Autor am ernst zu nehmenden literarischen Sektor seinen ersten Roman veröffentlicht: Bilgeri verbindet einen Leseabend mit gesungenen Liebesballaden aus jener Zeit, in der seine Romanfiguren agieren, den 50er Jahren.

Ein spannender Abend an dem Bilgeri Fans und solche die es noch werden wollen eine neue Facette an diesem Künstler kennen lernen werden.

Beide ReferentInnen haben sich im Rahmen des Ausstellungs- und Buchprojekts zu Richard Beitl mit dem schriftstellerischen Werk Beitls auseinandergesetzt und werden an diesem Abend darüber berichten.

Ulrike Längle und Dr. Oktober an seinen Vater in Schruns: Klaus Beitl und Dr. Peter Strasser leicht gerade trotzdem wesentliche Themen des Heimatschutzes vertraten.

Sein Leben und Denken war mit Widersprüchen behaftet und ist wohl gerade deshalb ein idealer Vertreter dieser Bewegung, die neben der Hochhaltung konservativer Werte eigentlich ein sehr modernes Leben führten.

Das gilt nicht nur für das neue Lay-Out, sondern auch für den Umstand, dass die nunmehr Ausgabe — hier sind die sechs Sonderbände miteingerechnet — erstmals eine Person der Montafoner Geschichte in den Mittelpunkt von unterschiedlichen Betrachtungen stellt.

Dass die Wahl auf Richard Beitl fiel, mag nicht ganz zufällig sein, auch wenn nicht ein Jubiläum oder hierarchische Gründe im Hinblick auf die Wichtigkeit seiner Person für die Geschichte des Jahrhunderts im Montafon ausschlaggebend waren.

Andreas Rudigier Obmann Mag. Obmann Judith Ganahl Kassierin Mag. Bernhard Maier Stand Montafon Ing. Beatrice Pfeifer Vandans Dr. Alle drei Jahre muss neu gewählt werden, und so stellen sich bis auf Gerda Bitschnau und Norbert Flatz alle Ausschussmitglieder der Wiederwahl.

Neue Ausschussmitglieder werden an diesem Abend ebenfalls vorgestellt. Jodok In Erinnerung an Richard Beitl: Dichterstöbli Musik und Dichtung aus dem Montafon Am November trat Richard Beitl ein letztes Mal öffentlich auf.

Musik und Dichtung aus Jahren stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Andreas Rudigier führt durch den Abend.

Anträge an die Ordentliche Generalversammlung bitten wir, bis Freitag, April 12 Uhr , schriftlich beim Montafoner Heimatmuseum einzubringen.

Im Rahmen der Generalversammlung wird der gedruckte Jahresbericht präsentiert. Neben einem Rückblick auf die vergangenen Trachtengespräche geht es diesmal um die Kopfbedeckungen; die Vorführung der Schäpelherstellung ist vorgesehen.

Mai , Abfahrt Im Rahmen der Besichtigung wird auch eine Handstickmaschine aus dem Jahr vorgeführt. Nach einer Kaffeepause steht das dortige Museum auf dem Programm, in welchem ein komplett eingerichteter und funktionstüchtiger Seidenhandwebstuhl zu sehen ist.

Die Rückkehr ist gegen April im Montafoner Heimatmuseum notwendig! Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf etwa 30 Euro. Gallenkirch — uns ist sie klarerweise ein Begriff -, der in den Jahren von bis bei internationalen Veranstaltungen zwölf erste und sieben zweite Plätze erringen konnte.

Zweimal gelang es Roswitha Düngler bei den Seniorenweltmeisterschaften Gold zu erringen, weitere vier Silbermedaillen stehen zu Buche. Wir bitten unsere Mitglieder, uns Aufnahmen von ihren Beobachtungen zur Verfügung zu stellen.

April eine kleine Sonderausstellung zu Werken von Theresa Beitl zu sehen, die sich hauptsächlich mit einem für das Montafon charakteristischen Tier, nämlich mit der Kuh, beschäftigt.

Bewusst oder unbewusst spannt sie einen Bogen, der jenem ihres Vaters Richard Beitl nicht unähnlich ist — da ist auf der einen Seite die Künstlerin, die aus der Stadt kommt, und da ist auf der anderen Seite das Objekt ihrer Bilder, das typisch für das Land ist — der Spagat zwischen Alt und Neu, zwischen Heimisch und Fremd scheint sich auch hier aufzubauen.

Im Mittelpunkt steht der Künstler Paul Flora — kein Unbekannter und deshalb nicht näher vorzustellen —, der aus gegebenem Anlass eine Radierung eines typischen Montafoner Motivs was könnte das anderes sein als die Drei Türme?

Wenn das interessierte Publikum bereit ist, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, kann es eines von Exemplaren erwerben, das eine signierte und nummerierte Originalradierung enthält.

Sie verfügen über eine bemerkenswerte Sammlung früher Flora-Zeichnungen, die sie zu dieser bibliophilen Kostbarkeit animierte.

Andreas Rudigier Bilderbogen Schruns, Jänner Schruns, 6. Februar Schruns, Jänner Hittisau, März Offenes Singen Schruns 9.

März Vorarlberger Sagenreise, Lesung Schruns 2. April Richard Beitl, Buchpräsentation Schruns 3. April Offenes Singen Schruns April Generalversammlung Schruns April Dichterstöbli Schruns Montafoner Trachtengespräche Vandans 7.

April Montafoner Heimatmuseum Schruns: Jeder einzelne Beitrag ist wichtig, damit wir unsere Arbeit weiterhin so erfolgreich fortsetzen können.

Daher stehen in den nächsten Monaten mehrere Vorträge zu Aspekten der Geschichte des Montafons, die dann auch in diesem Buch zu finden sein werden, auf unserem Programm und sollen Lust aufs Lesen dieses und auch der zwei bisher erschienen Bände machen.

April, 19 Uhr Mittwoch, Fastensonntag verschiedene Suppen sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Montafoner Bergbaumuseum Silbertal Dienstag, 6.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Wertgegenstände wie z. Schatullen, alte Taschenuhren, Gemälde, Kruzifixe, Hinterglasbilder etc.

Montafoner Heimatmuseum Schruns Oder brauchen Sie die richtigen Tipps für ihre Kurzhaarfrisur. Wie werden Hüte richtig aufgesetzt, und auch befestigt?

Alle diese Fragen werden bei diesen Trachtengesprächen aufgegriffen und anschaulich erklärt. März, 14 Uhr montafoner museen Jahre Hochwasser 2 Treffpunkt: Sowohl die technische Entwicklung des Stoffdrucks als auch die Situation der Arbeiterschaft und der Unternehmer wird dargestellt.

Neben zahlreichen Exponaten können auch die digitalen Musterbücher des Museums durchgesehen werden. Wir fahren gemeinsam mit einem Reisebus von Schruns nach Hard; nach der Führung durch das Textildruckmuseum ist noch eine kleine Kaffeepause eingeplant.

Jahrhundert Vortrag mit Dr. Wir bitten um verbindliche Voranmeldung bis spätestens März unter Tel. April, Uhr Veränderungen, die sich einstellten, als ihr ursprünglicher Zweck, die Selbstversorgung, immer mehr in den Hintergrund trat.

Neben den Veränderungen der Arbeits- und Produktionsbedingungen geht es dabei nicht zuletzt auch um den Wandel der Rolle der Landwirtschaft im sozio-ökonomischen Gesamtgefüge des Tales.

Jahrhunderts Märchen und Sagen erzählt. Wir laden besonders Familien mit Kindern dazu ein dieses Angebot anzunehmen.

April, 15 Uhr Vortrag und Workshop mit Dr. Eingebettet wird diese historische Reise in eine interaktive Annäherung zum Thema vor und eine Diskussionsrunde nach dem Vortrag.

April, auf unserer Homepage www. Andreas Rudigier Obmann Dienstag, April, 19 Uhr Ordentliche Generalversammlung des Heimatschutzvereins mit Präsentation des Jahresberichts Wie jedes Jahr um diese Zeit dürfen wir unsere Mitglieder herzlich zur Generalversammlung des Heimatschutzvereins einladen.

Alle drei Jahre werden die Vereinsorgane neu gewählt. Die meisten Vorstands- und Ausschussmitglieder stellen sich der Wiederwahl.

Energie durch Höhendifferenz Vortrag mit Mag. Wassergetriebene Laufräder wurden in einfacher Weise für den mechanischen Antrieb von Geräten genutzt.

So bestanden um die Mitte des Jahrhunderts mindestens mechanische Kraftanlagen im Montafon. Mit der Erzeugung und praktischen Anwendung von elektrischer Energie wurden völlig neue Möglichkeiten eröffnet, die das menschliche Leben in unabsehbarer Weise veränderten.

Um entstanden im Montafon die ersten lokalen Kraftwerke, die erst zur Lichterzeugung und dann auch zum Betrieb verschiedenster Maschinen und Haushaltsgeräte Strom erzeugten.

In den folgenden Jahrzehnten wurden zahlreiche gewerbliche und kommunale Kleinkraftwerke entlang der Ill und seiner Nebenflüsse errichtet.

In diesem Zusammenhang muss auch auf den forcierten Ausbau der Wasserkräfte während der Kriegsjahre hingewiesen werden, der unter starker Heranziehung von Zwangsarbeitern und Kriegsgefangenen erfolgte.

In den folgenden Jahr- zehnten entstanden weitere Kraftwerke, u. Die Nutzbarmachung der Wasserkräfte hat das Montafon zu einer der bedeutendsten Stromerzeugungsregionen in Mitteleuropa gemacht.

Probsthalden, wo er an einem Buchenast todthangend gefunden worden den 3. Juni ; Ort und Zeit der Beerdigung: Der folgende Eintragung war im Sterbebuch einer Pfarre gefunden worden: An diesen misslichen Verhältnissen trug sein Dienstgeber ja keine Schuld, dafür war er nicht verantwortlich.

Was mag in diesem Buben wirklich vorgegangen sein, was hat in [! Sicher mehr als nur die Gedanken an den Hunger seiner Eltern. Vom Heimweh übermächtig geplagt, unverstanden und allein gelassen, vielleicht auch noch vom Müller hart in Dienst genommen — dies und noch manches mehr war so übermächtig geworden, dass dieses Kind keinen anderen Weg mehr als den Tod für sich sah.

Bei einem Blick in das Sterbebuch der Pfarre Silbertal2 klärte sich die Angelegenheit jedoch sehr bald auf: Beim Verstorbenen Joseph Lorez handelte es sich nämlich gar nicht um ein Schwabenkind, sondern um einen 27 Jahre und 19 Monate alten Silbertaler geb.

Seine Eltern entstammten tendenziell der ärmeren Schicht im Dorf, waren aber laut Steuerbuch um das Jahr montafoner museen Jahre Hochwasser 2 nicht völlig besitzlos.

VLA, Silbertal Sterbebuch VLA, Silbertal Taufbuch , fol. Die Hungerkrise bis im südlichen Vorarlberg, in: Der überreiche Forschungsfundus wird auch im September wieder auf vielfältige Weise besucherfreundlich vermittelt, präsentiert und zugänglich gemacht werden.

Diesem Team gebührt der Dank für die erfolgreiche Umsetzung der Premiere von septimo. Die neue Veranstaltungsreihe der Montafoner Museen - septimo - wurde im Herbst auf die Shortlist des Bank Austria Kunstpreises genommen und gehört damit zu jenen 40 Projekten, die der Jury zur finalen Entscheidung vorgestellt werden.

Der Preis richtet sich an österreichische Kulturprojekte, welche die aktive Auseinandersetzung mit Kulturthemen in der Öffentlichkeit fördern. Ziel ist es, Barrieren abzubauen und möglichst viele Menschen an das Thema Kultur heranzuführen.

Auch das Montafon verfügt über verschiedene Eigenarten und Traditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Ein Beispiel dafür stellen etwa für das Montafon typische Erzählungen dar. Im Tal wurden während der letzten zehn Jahre umfangreiche Aufzeichnungen zur Erzähltradition vorgenommen.

Über Personen wurden in über Tonaufnahmen zu ihrem Leben und der Geschichte des Tales befragt. Bei eingehender Betrachtung dieser Erzählungen wird deutlich, dass es bis heute bestimmte Erzähltraditionen gibt, die von alten wie von jungen Menschen praktiziert und gepflegt werden.

Jahrhundert wurden typi- Montafoner Erzähltradition: Zuletzt fand im Jänner die Austragung! Jahrhunderts von Richard Beitl aufgezeichnet.

Erzähltraditionen aus der zweiten Hälfte des Jahrhunderts beziehen sich beispielsweise auf den Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg und die Anfänge des Tourismus.

Die frühen Aufzeichnungen der Sagensammler stellen gemeinsam mit dem ZeitzeugInnenarchiv-Montafon eine umfangreiche Dokumentation der Montafoner Erzähltradition dar.

Die Einreichung des Antrags erfolgt Ende Dezember Mittlerweile montafoner museen Jahre Hochwasser 2 zählt das gesamtösterreichische Verzeichnis 51 Eintragungen.

November Gaschurn, November Silbertal, 8. Dezember Bartholomäberg, Dezember Schruns, Mitglieder des Heimatschutzvereins Montafon haben folgende Vorteile: Dienstag bis Freitag, jeweils Uhr.

Erinnerung annehmen Silbertal bietet dem öffentlichen Erinnern und Gedenken eine neue Heimat im Dorf. Seit drei Jahren widmet sich die Geschichtswerkstatt Silbertal in Kooperation mit dem Heimatschutzverein Montafon der eigenen Dorfgeschichte im Nationalsozialismus.

Der zukünftige Erinnerungsplatz weist neue Wege, wie auch drei Generationen nach Krieg und Nationalsozialismus ein ehrliches und würdiges Gedenken möglich ist.

Die Bepflanzung wird nicht nur schmückendes Beiwerk, sondern inhaltlicher Bestandteil des Erinnerns sein. Das Erinnerungsspektrum erfasst all jene Menschen, deren tragisches Schicksal in Krieg und Nationalsozialismus eng mit Silbertal verknüpft war — und in Erinnerung bleiben soll.

Silbertal, Erinnerungsplatz und Vereinshaus Samstag, 6. Seit der Computer in fast jedem Haushalt anzutreffen ist, beschäftigen sich auch jüngere Leute mit diesem Thema.

Der Genealogie kann damit die Funktion eines Bindegliedes zwischen den Generationen zuerkannt werden. Die Veranstaltung richtet sich an ein breites Publikum.

Anfänger und Fortgeschrittene in der genealogischen Arbeit sind herzlich willkommen! Die methodische Vorgangsweise, die Archivierung des anfallenden Materials und die Präsentation der Ergebnisse sollen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Ein Grundgedanke der Vereinigung besteht auch im Angebot gegenseitiger Hilfestellung. Als neutrale Fachkompetenz ist es gelungen, Valentin Bearth aus Graubünden für diesen Abend zu gewinnen.

Er wird Einblick in seine eigene Arbeit als Projektentwickler, als Denkmalschutzbeauftragter, als Dorfentwickler, als Forschungsbeauftragter, und nicht zuletzt als Architekt gewähren.

Gegenwärtig dürfte sein kürzlich eröffneter Neubau der Monte RosaHütte am bekanntesten sein vgl. Parallel dazu bot und bietet der Heimatschutzverein ein reichhaltiges Programm zu Fragen der Architektur.

Objektbesichtigungen im gesamten Montafon alt und neu , Architekturexkursionen, Architekturgespräche und Ausstellungsbesuche.

Ergänzend dazu gewähren die wöchentlichen MONT. AG steht für Montafoner Architekturgespräche. Architekturgespräche in Flims, Gelbes Haus Diese erste Phase dieses ganzjährigen Entwicklungsprozesses wird mit einer Präsentation der überarbeiteten Planentwürfe abgeschlossen.

Marte Architekten haben auf den bisherigen, sehr breiten und intensiven Diskussionsprozess ebenso reagiert, wie auf fachliche Expertisen und Prüfungen.

Etliche Faktoren dieses Prozesses sind in die Überarbeitung der Pläne eingeflossen. Nach dem Jahr vollzog sich der Wechsel zur deutschen Sprache; die Sprachgrenze verschob sich allmählich gegen die inneren Alpen.

Nur in einigen Regionen Graubündens blieb das Rätoromanische bis heute als Minderheitssprache erhalten.

In den Flurnamen des Rheintals, Liechtensteins und Vorarlbergs finden sich noch zahlreiche Zeugen der früheren Sprachsituation.

Am Beispiel der Rätoromanen lassen sich auch einige Grundzüge und Probleme der Minderheitenpolitik in der Schweiz beleuchten.

Die Veranstaltung wendet sich an ein breites Publikum. Die Vorträge im Überblick Vincenz Valentin: Wie die vierte Landessprache die Schweiz einte.

Minderheitenpolitik in der viersprachigen Schweiz: Meilensteine und Rückschritte in der Sprachpolitik der Rätoromanen seit Die Krippenfreunde Partenen präsentieren heuer bis 2.

Februar eine Auswahl ihrer Arbeiten im Museum in Gaschurn. Die Museen möchten sich dabei nicht nur als Orte der Geschichte des Tales, sondern auch als Stätten des besinnlichen Rückzugs aus dem hektischen Alltag anbieten.

Schruns, Montafoner Heimatmuseum Freitag, Schruns, Montafoner Heimatmuseum Dienstag, Zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher Bildband im Sutton Verlag.

Heute wird Mobilität unterschiedlich wahrgenommen: Bücher zu den Naturkatastrophen im Tal oder zur Verkehrsgeschichte des Tales , ebenso Tradition ist, dass aufgrund des enormen BesucherInnen-Andrangs ausnahmsweise kein besinnlicher vorweihnachtlicher Rückzug möglich ist.

Als Kunstmaler und Restaurator erreichte er jeden Winkel des Tales. Durch die intensive Beschäftigung mit der Kulturgeschichte seiner neuen Heimat drang er auch immer wieder in alle Winkel der Montafoner Vergangenheit vor.

Seine Bilder geben in expressiven Farbkompositionen die Oberflächen des Montafons wieder. Sie zeigen eine zum Teil vergangene Welt, die heute vorwiegend noch in touristischen Prospekten Platz findet.

Aber Konrad Honold gab sich damit nicht zufrieden: Die detaillierte Auseinandersetzung mit der Geschichte führte zu vielen Texten, die in Fachorganen publiziert wurden, und sie führten vor allem zur Gestaltung von zahlreichen Bildern im öffentlichen Raum sowie von etwa 30 Gemeindewappen mit sinnfälligen Inhalten zu den jeweiligen Ortsgeschichten.

Schruns, Montafoner Heimatmuseum Freitag, 4. Februar , 20 Uhr Freitag, 4. Die sangesfreudigen Menschen im Montafon sind herzlich willkommen, wenn Hannes Riesch in die Museumsstube lädt und zur Gitarre greift.

Ihm verdankt der Verein den Standort des Heimatmuseums am Kirchplatz in Schruns — übrigens gegen den Widerstand der damaligen Schrunser Gemeindepolitik, welche dem Museum nur ein Zimmerchen im Haus des Gastes überlassen wollte.

Konrad Honold ist nun an den Ort seiner Geburt zurückgekehrt. Das Museum in Silbertal erzählte für einmal nicht nur Geschichten vom Bergbau, sondern entführte die Besucherinnen und Besucher in das frühere Leben im Holz und auf der Alp.

Im Museum in Bartholomäberg erzählte Renate Vallaster über die schrecklichen Momente des Lawinenunglücks im Jänner , bei welchem nicht nur sie ihre Mutter verlor.

Bahls alpinistische Leistungen zeichnen sich durch besonders konditionsintensive Touren aus, die er trocken zu kommentieren wusste.

Das Museum in Schruns machte sich in der Langen Nacht auf die Suche nach dem Museumsgeist, der im Schrunser Konsumgebäude haust und offenbar massiv gegen den Abbruch des Gebäudes zugunsten eines Neubaus für das neue Heimatmuseum ankämpft.

Eine Rekordbesucherzahl von mehr als Besucherinnen und Besucher begleiteten am vergangenen 2. Exkursionsziel waren Dorfzentren in Tirol, in denen zeitgenössische Architektur eine überzeugende Symbiose mit vorhandener Bautradition eingeht.

Die neuen Gemeinde- und Kulturzentren finden sich also in beziehungsreicher Gesellschaft von Pfarrkirche und Wirtshaus, Dorfplatz und Barockstift.

So war es im Barock, so ist es heute. Dann kamen die Diskussionen, die Abwägungen, die Adaptierungen, die Konsensversuche, ein wachsendes Vertrauen in architektonische Fachkompetenz — und letztlich der Mut, das Neue zu wagen.

Die neuen Akzente, so ungewohnt sie anfänglich auch sein mögen, werden ganz offensichtlich auch angenommen. Eine Zentrumsbelebung ist spürbar, die neuen Objekte funktionieren auch in ihrer ureigentlichen Aufgabe: Die zum Teil sehr innovativen Projekte stehen und fallen mit politischem Mut.

Ohne den entschiedenen Rückhalt einzelner Bürgermeister, ohne die für neue Gemeindeentwicklungen aufgeschlossenen Entscheidungsträger, ohne ein Grundvertrauen in architektonische Fachkompetenz, wären manche der Projekte nicht möglich gewesen.

Eine offene Diskussion sollte bereits zu den ersten Planungsentwürfen beginnen. Und diesen Entwurfsplänen müssen Expertisen, Bedarfsanalysen und Gutachten vorangehen.

So gesehen, war der eingeschlagene Weg beim Projekt MuseumNEU sicherlich der einzig faire, transparente und angemessene.

Adventsamstage und —sonntage Uhr Jänner Dienstag bis Freitag, jeweils Uhr Mont. Adventsonntage Uhr Das Vereinsjahr hat begonnen und ich möchte Ihnen dazu die besten Wünsche vermitteln!

Während das Montafoner Heimatmuseum diesmal etwa Wie wichtig Veranstaltungen sind, zeigt der Umstand, dass mehr als Untergang und Neubeginn Vortrag von Univ.

Gerhard Wanner Am 3. November erklärte sich Vorarlberg zum selbstständigen Staat mit einer republikanischen Verfassung, eigener Währung, einem Volksheer und einer Grenze am Arlberg.

Wohin jedoch die Zukunft führen würde, wusste man nicht. Der Referent schildert erstmals umfassend die turbulenten Monate November-Dezember Frauen und Kinder waren unglaublichen Belastungen ausgesetzt.

Der aus Schruns stammende Beitl war als Dozent für Volkskunde in Berlin tätig und verfasste auch heute noch gültige Publikationen.

Hannes Riesch begleitet auf der Gitarre zu den Liedern aus dem Vorarlberger Liederbuch und dem Wirtshausliederbüachle. Paul Rachbauer und Prof.

Im März erscheint zu Richard Beitl ein Band der Montafoner Schriftenreihe, zu dem international renommierte Autorinnen und Autoren beitragen und das breite Schaffen Beitls anschaulich darlegen werden.

Vorträge und Lesungen ergänzen ebenfalls im März und April das Rahmenprogramm zur Ausstellung, die bis April zu sehen ist. Die Montafoner Museen laden gerne zu diesem gerade für das Montafon wichtigen Vortrag ein.

Sollten Sie Interesse an einer Mitfahrgelegenheit haben oder selbst in Ihrem Auto jemanden mitnehmen können , bitten wir Sie, uns rechtzeitig beim Heimatmuseum in Schruns Informationen zukommen zu lassen.

Die Ausstellung in Hittisau ist noch bis Februar zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Freitag und Samstag, jeweils von 15 bis 17 Uhr, sowie Sonntag, 14 bis 17 Uhr; Sonderführungen sind jeweils am letzten Sonntag in einem Monat Die dokumentarischen Photographien werden durch ihre künstlerische Qualität zu Metaphern für menschliche Arbeit und soziale Verhältnisse.

Ein Montafoner Steuerbuch aus dem Jahr Bemerkungen zur regionalen Wirtschafts- und Sozialgeschichte in der frühen Neuzeit — Edition und sozialstatistische Auswertung.

Saarbrücken , S. Der Historiker und Theologe Michael Kasper nahm sich in seiner Diplomarbeit einer bisher wenig beachteten Quellengattung an: Dem aktuellen Ansatz in der Geschichtsschreibung folgend, der von Daten, Fakten und Ereignissen hin zu Strukturen, Lebensbedingungen und den Lebenschancen breiter Kreise der Bevölkerung geht, beschäftigt sich das Projekt auf der Grundlage erhaltener Steuerbücher mit der frühneuzeitlichen Sozialgeschichte einer ländlich geprägten alpinen Region am Beispiel des Montafons.

Bisher gibt es in erster Linie vergleichbare Untersuchungen zu urbanen Räumen, jedoch nur wenige Arbeiten, die agrarisch geprägte periphere Regionen im Blick haben.

Vorarlberg und zahlreiche angrenzende Regionen wurden bislang in der wirtschafts- und sozialhistorischen Forschung als Proto- Industrieländer wahrgenommen, während die Sozialgeschichte der ländlichen Berggebiete weitgehend aus dem Blick geriet.

Dieses Projekt setzt bei diesem Mangel an und nähert sich über serielle quantitative Quellen den dort herrschenden sozialen Verhältnisse vom Die Steuerbücher, die im Rahmen des Projekts ediert und statistisch ausgewertet werden, wurden anlässlich des Einzugs von Steuern angelegt.

Sie definieren sich über die erhobenen Abgaben und lassen sich den seriellen Quellen zuordnen. Während manche Steuerbücher die Vermögensverhältnisse beschreiben, um dann für einen längeren Zeitraum im Gebrauch zu sein, verrech- Erkenntnisse von einer homogen strukturierten bäuerlichen Erwerbsgesellschaft in Frage.

Kaspers Interpretation der Vermögensverhältnisse geht eine detailliert vorgenommene Untersuchung der aus dem Buch ableitbaren Sozialstruktur voraus.

Von den im Steuerbuch angeführten Personen davon Steuerpflichtige zählten auf Grund ihrer Steuerleistung 78 Prozent zur Unterschicht, 15 Prozent zur Mittelschicht wobei diese Gruppe am meisten zum Steueraufkommen beitrug und lediglich 5 Prozent zur vermögenden Oberschicht.

Ein spannender Abend an dem Bilgeri Fans und solche die es noch werden wollen eine neue Facette an diesem Künstler kennen lernen werden. Beide ReferentInnen haben sich im Rahmen des Ausstellungs- und Buchprojekts zu Richard Beitl mit dem schriftstellerischen Werk Beitls auseinandergesetzt und werden an diesem Abend darüber berichten.

Ulrike Längle und Dr. Oktober an seinen Vater in Schruns: Klaus Beitl und Dr. Peter Strasser leicht gerade trotzdem wesentliche Themen des Heimatschutzes vertraten.

Sein Leben und Denken war mit Widersprüchen behaftet und ist wohl gerade deshalb ein idealer Vertreter dieser Bewegung, die neben der Hochhaltung konservativer Werte eigentlich ein sehr modernes Leben führten.

Das gilt nicht nur für das neue Lay-Out, sondern auch für den Umstand, dass die nunmehr Ausgabe — hier sind die sechs Sonderbände miteingerechnet — erstmals eine Person der Montafoner Geschichte in den Mittelpunkt von unterschiedlichen Betrachtungen stellt.

Dass die Wahl auf Richard Beitl fiel, mag nicht ganz zufällig sein, auch wenn nicht ein Jubiläum oder hierarchische Gründe im Hinblick auf die Wichtigkeit seiner Person für die Geschichte des Jahrhunderts im Montafon ausschlaggebend waren.

Andreas Rudigier Obmann Mag. Obmann Judith Ganahl Kassierin Mag. Bernhard Maier Stand Montafon Ing. Beatrice Pfeifer Vandans Dr. Alle drei Jahre muss neu gewählt werden, und so stellen sich bis auf Gerda Bitschnau und Norbert Flatz alle Ausschussmitglieder der Wiederwahl.

Neue Ausschussmitglieder werden an diesem Abend ebenfalls vorgestellt. Jodok In Erinnerung an Richard Beitl: Dichterstöbli Musik und Dichtung aus dem Montafon Am November trat Richard Beitl ein letztes Mal öffentlich auf.

Musik und Dichtung aus Jahren stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Andreas Rudigier führt durch den Abend. Anträge an die Ordentliche Generalversammlung bitten wir, bis Freitag, April 12 Uhr , schriftlich beim Montafoner Heimatmuseum einzubringen.

Im Rahmen der Generalversammlung wird der gedruckte Jahresbericht präsentiert. Neben einem Rückblick auf die vergangenen Trachtengespräche geht es diesmal um die Kopfbedeckungen; die Vorführung der Schäpelherstellung ist vorgesehen.

Mai , Abfahrt Im Rahmen der Besichtigung wird auch eine Handstickmaschine aus dem Jahr vorgeführt. Nach einer Kaffeepause steht das dortige Museum auf dem Programm, in welchem ein komplett eingerichteter und funktionstüchtiger Seidenhandwebstuhl zu sehen ist.

Die Rückkehr ist gegen April im Montafoner Heimatmuseum notwendig! Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf etwa 30 Euro.

Gallenkirch — uns ist sie klarerweise ein Begriff -, der in den Jahren von bis bei internationalen Veranstaltungen zwölf erste und sieben zweite Plätze erringen konnte.

Zweimal gelang es Roswitha Düngler bei den Seniorenweltmeisterschaften Gold zu erringen, weitere vier Silbermedaillen stehen zu Buche. Wir bitten unsere Mitglieder, uns Aufnahmen von ihren Beobachtungen zur Verfügung zu stellen.

April eine kleine Sonderausstellung zu Werken von Theresa Beitl zu sehen, die sich hauptsächlich mit einem für das Montafon charakteristischen Tier, nämlich mit der Kuh, beschäftigt.

Bewusst oder unbewusst spannt sie einen Bogen, der jenem ihres Vaters Richard Beitl nicht unähnlich ist — da ist auf der einen Seite die Künstlerin, die aus der Stadt kommt, und da ist auf der anderen Seite das Objekt ihrer Bilder, das typisch für das Land ist — der Spagat zwischen Alt und Neu, zwischen Heimisch und Fremd scheint sich auch hier aufzubauen.

Im Mittelpunkt steht der Künstler Paul Flora — kein Unbekannter und deshalb nicht näher vorzustellen —, der aus gegebenem Anlass eine Radierung eines typischen Montafoner Motivs was könnte das anderes sein als die Drei Türme?

Wenn das interessierte Publikum bereit ist, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, kann es eines von Exemplaren erwerben, das eine signierte und nummerierte Originalradierung enthält.

Sie verfügen über eine bemerkenswerte Sammlung früher Flora-Zeichnungen, die sie zu dieser bibliophilen Kostbarkeit animierte. Andreas Rudigier Bilderbogen Schruns, Jänner Schruns, 6.

Februar Schruns, Jänner Hittisau, März Offenes Singen Schruns 9. März Vorarlberger Sagenreise, Lesung Schruns 2.

April Richard Beitl, Buchpräsentation Schruns 3. April Offenes Singen Schruns April Generalversammlung Schruns April Dichterstöbli Schruns Montafoner Trachtengespräche Vandans 7.

April Montafoner Heimatmuseum Schruns: Jeder einzelne Beitrag ist wichtig, damit wir unsere Arbeit weiterhin so erfolgreich fortsetzen können.

Daher stehen in den nächsten Monaten mehrere Vorträge zu Aspekten der Geschichte des Montafons, die dann auch in diesem Buch zu finden sein werden, auf unserem Programm und sollen Lust aufs Lesen dieses und auch der zwei bisher erschienen Bände machen.

April, 19 Uhr Mittwoch, Fastensonntag verschiedene Suppen sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Montafoner Bergbaumuseum Silbertal Dienstag, 6.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Wertgegenstände wie z. Schatullen, alte Taschenuhren, Gemälde, Kruzifixe, Hinterglasbilder etc. Montafoner Heimatmuseum Schruns Oder brauchen Sie die richtigen Tipps für ihre Kurzhaarfrisur.

Wie werden Hüte richtig aufgesetzt, und auch befestigt? Alle diese Fragen werden bei diesen Trachtengesprächen aufgegriffen und anschaulich erklärt.

März, 14 Uhr montafoner museen Jahre Hochwasser 2 Treffpunkt: Sowohl die technische Entwicklung des Stoffdrucks als auch die Situation der Arbeiterschaft und der Unternehmer wird dargestellt.

Neben zahlreichen Exponaten können auch die digitalen Musterbücher des Museums durchgesehen werden. Wir fahren gemeinsam mit einem Reisebus von Schruns nach Hard; nach der Führung durch das Textildruckmuseum ist noch eine kleine Kaffeepause eingeplant.

Jahrhundert Vortrag mit Dr. Wir bitten um verbindliche Voranmeldung bis spätestens März unter Tel. April, Uhr Veränderungen, die sich einstellten, als ihr ursprünglicher Zweck, die Selbstversorgung, immer mehr in den Hintergrund trat.

Neben den Veränderungen der Arbeits- und Produktionsbedingungen geht es dabei nicht zuletzt auch um den Wandel der Rolle der Landwirtschaft im sozio-ökonomischen Gesamtgefüge des Tales.

Jahrhunderts Märchen und Sagen erzählt. Wir laden besonders Familien mit Kindern dazu ein dieses Angebot anzunehmen.

April, 15 Uhr Vortrag und Workshop mit Dr. Eingebettet wird diese historische Reise in eine interaktive Annäherung zum Thema vor und eine Diskussionsrunde nach dem Vortrag.

April, auf unserer Homepage www. Andreas Rudigier Obmann Dienstag, April, 19 Uhr Ordentliche Generalversammlung des Heimatschutzvereins mit Präsentation des Jahresberichts Wie jedes Jahr um diese Zeit dürfen wir unsere Mitglieder herzlich zur Generalversammlung des Heimatschutzvereins einladen.

Alle drei Jahre werden die Vereinsorgane neu gewählt. Die meisten Vorstands- und Ausschussmitglieder stellen sich der Wiederwahl. Energie durch Höhendifferenz Vortrag mit Mag.

Wassergetriebene Laufräder wurden in einfacher Weise für den mechanischen Antrieb von Geräten genutzt. So bestanden um die Mitte des Jahrhunderts mindestens mechanische Kraftanlagen im Montafon.

Mit der Erzeugung und praktischen Anwendung von elektrischer Energie wurden völlig neue Möglichkeiten eröffnet, die das menschliche Leben in unabsehbarer Weise veränderten.

Um entstanden im Montafon die ersten lokalen Kraftwerke, die erst zur Lichterzeugung und dann auch zum Betrieb verschiedenster Maschinen und Haushaltsgeräte Strom erzeugten.

In den folgenden Jahrzehnten wurden zahlreiche gewerbliche und kommunale Kleinkraftwerke entlang der Ill und seiner Nebenflüsse errichtet.

In diesem Zusammenhang muss auch auf den forcierten Ausbau der Wasserkräfte während der Kriegsjahre hingewiesen werden, der unter starker Heranziehung von Zwangsarbeitern und Kriegsgefangenen erfolgte.

In den folgenden Jahr- zehnten entstanden weitere Kraftwerke, u. Die Nutzbarmachung der Wasserkräfte hat das Montafon zu einer der bedeutendsten Stromerzeugungsregionen in Mitteleuropa gemacht.

Probsthalden, wo er an einem Buchenast todthangend gefunden worden den 3. Juni ; Ort und Zeit der Beerdigung: Der folgende Eintragung war im Sterbebuch einer Pfarre gefunden worden: An diesen misslichen Verhältnissen trug sein Dienstgeber ja keine Schuld, dafür war er nicht verantwortlich.

Was mag in diesem Buben wirklich vorgegangen sein, was hat in [! Sicher mehr als nur die Gedanken an den Hunger seiner Eltern. Vom Heimweh übermächtig geplagt, unverstanden und allein gelassen, vielleicht auch noch vom Müller hart in Dienst genommen — dies und noch manches mehr war so übermächtig geworden, dass dieses Kind keinen anderen Weg mehr als den Tod für sich sah.

Bei einem Blick in das Sterbebuch der Pfarre Silbertal2 klärte sich die Angelegenheit jedoch sehr bald auf: Beim Verstorbenen Joseph Lorez handelte es sich nämlich gar nicht um ein Schwabenkind, sondern um einen 27 Jahre und 19 Monate alten Silbertaler geb.

Seine Eltern entstammten tendenziell der ärmeren Schicht im Dorf, waren aber laut Steuerbuch um das Jahr montafoner museen Jahre Hochwasser 2 nicht völlig besitzlos.

VLA, Silbertal Sterbebuch VLA, Silbertal Taufbuch , fol. Die Hungerkrise bis im südlichen Vorarlberg, in: Der überreiche Forschungsfundus wird auch im September wieder auf vielfältige Weise besucherfreundlich vermittelt, präsentiert und zugänglich gemacht werden.

Diesem Team gebührt der Dank für die erfolgreiche Umsetzung der Premiere von septimo. Die neue Veranstaltungsreihe der Montafoner Museen - septimo - wurde im Herbst auf die Shortlist des Bank Austria Kunstpreises genommen und gehört damit zu jenen 40 Projekten, die der Jury zur finalen Entscheidung vorgestellt werden.

Der Preis richtet sich an österreichische Kulturprojekte, welche die aktive Auseinandersetzung mit Kulturthemen in der Öffentlichkeit fördern.

Ziel ist es, Barrieren abzubauen und möglichst viele Menschen an das Thema Kultur heranzuführen. Auch das Montafon verfügt über verschiedene Eigenarten und Traditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Ein Beispiel dafür stellen etwa für das Montafon typische Erzählungen dar. Im Tal wurden während der letzten zehn Jahre umfangreiche Aufzeichnungen zur Erzähltradition vorgenommen.

Über Personen wurden in über Tonaufnahmen zu ihrem Leben und der Geschichte des Tales befragt. Bei eingehender Betrachtung dieser Erzählungen wird deutlich, dass es bis heute bestimmte Erzähltraditionen gibt, die von alten wie von jungen Menschen praktiziert und gepflegt werden.

Jahrhundert wurden typi- Montafoner Erzähltradition: Zuletzt fand im Jänner die Austragung! Jahrhunderts von Richard Beitl aufgezeichnet.

Erzähltraditionen aus der zweiten Hälfte des Jahrhunderts beziehen sich beispielsweise auf den Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg und die Anfänge des Tourismus.

Die frühen Aufzeichnungen der Sagensammler stellen gemeinsam mit dem ZeitzeugInnenarchiv-Montafon eine umfangreiche Dokumentation der Montafoner Erzähltradition dar.

Die Einreichung des Antrags erfolgt Ende Dezember Mittlerweile montafoner museen Jahre Hochwasser 2 zählt das gesamtösterreichische Verzeichnis 51 Eintragungen.

November Gaschurn, November Silbertal, 8. Dezember Bartholomäberg, Dezember Schruns, Mitglieder des Heimatschutzvereins Montafon haben folgende Vorteile: Dienstag bis Freitag, jeweils Uhr.

Erinnerung annehmen Silbertal bietet dem öffentlichen Erinnern und Gedenken eine neue Heimat im Dorf. Seit drei Jahren widmet sich die Geschichtswerkstatt Silbertal in Kooperation mit dem Heimatschutzverein Montafon der eigenen Dorfgeschichte im Nationalsozialismus.

Der zukünftige Erinnerungsplatz weist neue Wege, wie auch drei Generationen nach Krieg und Nationalsozialismus ein ehrliches und würdiges Gedenken möglich ist.

Die Bepflanzung wird nicht nur schmückendes Beiwerk, sondern inhaltlicher Bestandteil des Erinnerns sein. Das Erinnerungsspektrum erfasst all jene Menschen, deren tragisches Schicksal in Krieg und Nationalsozialismus eng mit Silbertal verknüpft war — und in Erinnerung bleiben soll.

Silbertal, Erinnerungsplatz und Vereinshaus Samstag, 6. Seit der Computer in fast jedem Haushalt anzutreffen ist, beschäftigen sich auch jüngere Leute mit diesem Thema.

Der Genealogie kann damit die Funktion eines Bindegliedes zwischen den Generationen zuerkannt werden. Die Veranstaltung richtet sich an ein breites Publikum.

Anfänger und Fortgeschrittene in der genealogischen Arbeit sind herzlich willkommen! Die methodische Vorgangsweise, die Archivierung des anfallenden Materials und die Präsentation der Ergebnisse sollen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Ein Grundgedanke der Vereinigung besteht auch im Angebot gegenseitiger Hilfestellung. Als neutrale Fachkompetenz ist es gelungen, Valentin Bearth aus Graubünden für diesen Abend zu gewinnen.

Er wird Einblick in seine eigene Arbeit als Projektentwickler, als Denkmalschutzbeauftragter, als Dorfentwickler, als Forschungsbeauftragter, und nicht zuletzt als Architekt gewähren.

Gegenwärtig dürfte sein kürzlich eröffneter Neubau der Monte RosaHütte am bekanntesten sein vgl. Parallel dazu bot und bietet der Heimatschutzverein ein reichhaltiges Programm zu Fragen der Architektur.

Objektbesichtigungen im gesamten Montafon alt und neu , Architekturexkursionen, Architekturgespräche und Ausstellungsbesuche.

Ergänzend dazu gewähren die wöchentlichen MONT. AG steht für Montafoner Architekturgespräche. Architekturgespräche in Flims, Gelbes Haus Diese erste Phase dieses ganzjährigen Entwicklungsprozesses wird mit einer Präsentation der überarbeiteten Planentwürfe abgeschlossen.

Marte Architekten haben auf den bisherigen, sehr breiten und intensiven Diskussionsprozess ebenso reagiert, wie auf fachliche Expertisen und Prüfungen.

Etliche Faktoren dieses Prozesses sind in die Überarbeitung der Pläne eingeflossen. Nach dem Jahr vollzog sich der Wechsel zur deutschen Sprache; die Sprachgrenze verschob sich allmählich gegen die inneren Alpen.

Nur in einigen Regionen Graubündens blieb das Rätoromanische bis heute als Minderheitssprache erhalten.

In den Flurnamen des Rheintals, Liechtensteins und Vorarlbergs finden sich noch zahlreiche Zeugen der früheren Sprachsituation.

Am Beispiel der Rätoromanen lassen sich auch einige Grundzüge und Probleme der Minderheitenpolitik in der Schweiz beleuchten. Die Veranstaltung wendet sich an ein breites Publikum.

Die Vorträge im Überblick Vincenz Valentin: Wie die vierte Landessprache die Schweiz einte. Minderheitenpolitik in der viersprachigen Schweiz: Meilensteine und Rückschritte in der Sprachpolitik der Rätoromanen seit Die Krippenfreunde Partenen präsentieren heuer bis 2.

Februar eine Auswahl ihrer Arbeiten im Museum in Gaschurn. Die Museen möchten sich dabei nicht nur als Orte der Geschichte des Tales, sondern auch als Stätten des besinnlichen Rückzugs aus dem hektischen Alltag anbieten.

Schruns, Montafoner Heimatmuseum Freitag, Schruns, Montafoner Heimatmuseum Dienstag, Zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher Bildband im Sutton Verlag.

Heute wird Mobilität unterschiedlich wahrgenommen: Bücher zu den Naturkatastrophen im Tal oder zur Verkehrsgeschichte des Tales , ebenso Tradition ist, dass aufgrund des enormen BesucherInnen-Andrangs ausnahmsweise kein besinnlicher vorweihnachtlicher Rückzug möglich ist.

Als Kunstmaler und Restaurator erreichte er jeden Winkel des Tales. Durch die intensive Beschäftigung mit der Kulturgeschichte seiner neuen Heimat drang er auch immer wieder in alle Winkel der Montafoner Vergangenheit vor.

Seine Bilder geben in expressiven Farbkompositionen die Oberflächen des Montafons wieder. Sie zeigen eine zum Teil vergangene Welt, die heute vorwiegend noch in touristischen Prospekten Platz findet.

Aber Konrad Honold gab sich damit nicht zufrieden: Die detaillierte Auseinandersetzung mit der Geschichte führte zu vielen Texten, die in Fachorganen publiziert wurden, und sie führten vor allem zur Gestaltung von zahlreichen Bildern im öffentlichen Raum sowie von etwa 30 Gemeindewappen mit sinnfälligen Inhalten zu den jeweiligen Ortsgeschichten.

Schruns, Montafoner Heimatmuseum Freitag, 4. Februar , 20 Uhr Freitag, 4. Die sangesfreudigen Menschen im Montafon sind herzlich willkommen, wenn Hannes Riesch in die Museumsstube lädt und zur Gitarre greift.

Ihm verdankt der Verein den Standort des Heimatmuseums am Kirchplatz in Schruns — übrigens gegen den Widerstand der damaligen Schrunser Gemeindepolitik, welche dem Museum nur ein Zimmerchen im Haus des Gastes überlassen wollte.

Konrad Honold ist nun an den Ort seiner Geburt zurückgekehrt. Das Museum in Silbertal erzählte für einmal nicht nur Geschichten vom Bergbau, sondern entführte die Besucherinnen und Besucher in das frühere Leben im Holz und auf der Alp.

Im Museum in Bartholomäberg erzählte Renate Vallaster über die schrecklichen Momente des Lawinenunglücks im Jänner , bei welchem nicht nur sie ihre Mutter verlor.

Bahls alpinistische Leistungen zeichnen sich durch besonders konditionsintensive Touren aus, die er trocken zu kommentieren wusste. Das Museum in Schruns machte sich in der Langen Nacht auf die Suche nach dem Museumsgeist, der im Schrunser Konsumgebäude haust und offenbar massiv gegen den Abbruch des Gebäudes zugunsten eines Neubaus für das neue Heimatmuseum ankämpft.

Eine Rekordbesucherzahl von mehr als Besucherinnen und Besucher begleiteten am vergangenen 2. Exkursionsziel waren Dorfzentren in Tirol, in denen zeitgenössische Architektur eine überzeugende Symbiose mit vorhandener Bautradition eingeht.

Die neuen Gemeinde- und Kulturzentren finden sich also in beziehungsreicher Gesellschaft von Pfarrkirche und Wirtshaus, Dorfplatz und Barockstift.

So war es im Barock, so ist es heute. Dann kamen die Diskussionen, die Abwägungen, die Adaptierungen, die Konsensversuche, ein wachsendes Vertrauen in architektonische Fachkompetenz — und letztlich der Mut, das Neue zu wagen.

Die neuen Akzente, so ungewohnt sie anfänglich auch sein mögen, werden ganz offensichtlich auch angenommen. Eine Zentrumsbelebung ist spürbar, die neuen Objekte funktionieren auch in ihrer ureigentlichen Aufgabe: Die zum Teil sehr innovativen Projekte stehen und fallen mit politischem Mut.

Ohne den entschiedenen Rückhalt einzelner Bürgermeister, ohne die für neue Gemeindeentwicklungen aufgeschlossenen Entscheidungsträger, ohne ein Grundvertrauen in architektonische Fachkompetenz, wären manche der Projekte nicht möglich gewesen.

Eine offene Diskussion sollte bereits zu den ersten Planungsentwürfen beginnen. Und diesen Entwurfsplänen müssen Expertisen, Bedarfsanalysen und Gutachten vorangehen.

So gesehen, war der eingeschlagene Weg beim Projekt MuseumNEU sicherlich der einzig faire, transparente und angemessene. Adventsamstage und —sonntage Uhr Jänner Dienstag bis Freitag, jeweils Uhr Mont.

Adventsonntage Uhr Das Vereinsjahr hat begonnen und ich möchte Ihnen dazu die besten Wünsche vermitteln! Während das Montafoner Heimatmuseum diesmal etwa Wie wichtig Veranstaltungen sind, zeigt der Umstand, dass mehr als Untergang und Neubeginn Vortrag von Univ.

Gerhard Wanner Am 3. November erklärte sich Vorarlberg zum selbstständigen Staat mit einer republikanischen Verfassung, eigener Währung, einem Volksheer und einer Grenze am Arlberg.

Wohin jedoch die Zukunft führen würde, wusste man nicht. Der Referent schildert erstmals umfassend die turbulenten Monate November-Dezember Frauen und Kinder waren unglaublichen Belastungen ausgesetzt.

Der aus Schruns stammende Beitl war als Dozent für Volkskunde in Berlin tätig und verfasste auch heute noch gültige Publikationen. Hannes Riesch begleitet auf der Gitarre zu den Liedern aus dem Vorarlberger Liederbuch und dem Wirtshausliederbüachle.

Paul Rachbauer und Prof. Im März erscheint zu Richard Beitl ein Band der Montafoner Schriftenreihe, zu dem international renommierte Autorinnen und Autoren beitragen und das breite Schaffen Beitls anschaulich darlegen werden.

Vorträge und Lesungen ergänzen ebenfalls im März und April das Rahmenprogramm zur Ausstellung, die bis April zu sehen ist. Die Montafoner Museen laden gerne zu diesem gerade für das Montafon wichtigen Vortrag ein.

Sollten Sie Interesse an einer Mitfahrgelegenheit haben oder selbst in Ihrem Auto jemanden mitnehmen können , bitten wir Sie, uns rechtzeitig beim Heimatmuseum in Schruns Informationen zukommen zu lassen.

Die Ausstellung in Hittisau ist noch bis Februar zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Freitag und Samstag, jeweils von 15 bis 17 Uhr, sowie Sonntag, 14 bis 17 Uhr; Sonderführungen sind jeweils am letzten Sonntag in einem Monat Die dokumentarischen Photographien werden durch ihre künstlerische Qualität zu Metaphern für menschliche Arbeit und soziale Verhältnisse.

Ein Montafoner Steuerbuch aus dem Jahr Bemerkungen zur regionalen Wirtschafts- und Sozialgeschichte in der frühen Neuzeit — Edition und sozialstatistische Auswertung.

Saarbrücken , S. Der Historiker und Theologe Michael Kasper nahm sich in seiner Diplomarbeit einer bisher wenig beachteten Quellengattung an: Dem aktuellen Ansatz in der Geschichtsschreibung folgend, der von Daten, Fakten und Ereignissen hin zu Strukturen, Lebensbedingungen und den Lebenschancen breiter Kreise der Bevölkerung geht, beschäftigt sich das Projekt auf der Grundlage erhaltener Steuerbücher mit der frühneuzeitlichen Sozialgeschichte einer ländlich geprägten alpinen Region am Beispiel des Montafons.

Bisher gibt es in erster Linie vergleichbare Untersuchungen zu urbanen Räumen, jedoch nur wenige Arbeiten, die agrarisch geprägte periphere Regionen im Blick haben.

Vorarlberg und zahlreiche angrenzende Regionen wurden bislang in der wirtschafts- und sozialhistorischen Forschung als Proto- Industrieländer wahrgenommen, während die Sozialgeschichte der ländlichen Berggebiete weitgehend aus dem Blick geriet.

Dieses Projekt setzt bei diesem Mangel an und nähert sich über serielle quantitative Quellen den dort herrschenden sozialen Verhältnisse vom Die Steuerbücher, die im Rahmen des Projekts ediert und statistisch ausgewertet werden, wurden anlässlich des Einzugs von Steuern angelegt.

Sie definieren sich über die erhobenen Abgaben und lassen sich den seriellen Quellen zuordnen. Während manche Steuerbücher die Vermögensverhältnisse beschreiben, um dann für einen längeren Zeitraum im Gebrauch zu sein, verrech- Erkenntnisse von einer homogen strukturierten bäuerlichen Erwerbsgesellschaft in Frage.

Kaspers Interpretation der Vermögensverhältnisse geht eine detailliert vorgenommene Untersuchung der aus dem Buch ableitbaren Sozialstruktur voraus.

Von den im Steuerbuch angeführten Personen davon Steuerpflichtige zählten auf Grund ihrer Steuerleistung 78 Prozent zur Unterschicht, 15 Prozent zur Mittelschicht wobei diese Gruppe am meisten zum Steueraufkommen beitrug und lediglich 5 Prozent zur vermögenden Oberschicht.

Diese Minderheit ist jedoch, wie der Autor eingehend ausführt, am ehesten biographisch fassbar: Als politische Entscheidungsträger, vermögende Bauern und im Dorfleben bestens verankerte Wirte erfuhren sie hohe Bekanntheit und Wertschätzung.

Kaspers Untersuchung stellt einen wichtigen und vorbildlich ausgeführten Beitrag zur Sozialgeschichte des Montafons dar. Michael Kasper Österreichischer Skiverband Hg.

Zusammengetragen von Otto Schwald. Aus dem Montafon fanden folgende Sportlerinnen und Sportler Aufnahme: Beide Formen stellen zwei der wichtigsten Quellen für die historische Statistik, sowie für sozialhistorische und genealogische Fragestellungen dar.

Der Entwurf eines umfassenden sozialbeziehungsweise wirtschaftsgeschichtlichen Profils des Untersuchungsraumes Montafon bedarf einer sowohl quantitativ als auch qualitativ breit erschlossenen Quellenbasis.

Dieses Projekt soll im erstgenannten Bereich die Basis für die sozialgeschichtliche Aufarbeitung des komplexen Mikrokosmos der Gesellschaft des Montafons in der frühen Neuzeit bieten, denn mit Hilfe der erhobenen Daten können Rückschlüsse auf soziale Strukturen und gesellschaftliche Transformationsprozesse gezogen werden.

Um zu einem umfassenden Verständnis zu gelangen, sind jedoch noch weitere intensive Forschungen — insbesondere im Bereich der qualitativen Quellen — notwendig.

Die nackten Zahlen über die Erfolge der vorgestellten Sportlerinnen und Sportler mögen Statistikfreaks interessieren, die jeweils vorangestellten Biografien hingegen machen einen spannenden Teil aus und sollten eine breite Leserschaft in ihren Bann ziehen.

Über den Berninapass und durch das Valposchiavo bis Tirano verläuft die ViaValtellina entlang der Berninanstrecke der Rhätischen Bahn, die im Juli in die Welterbeliste aufgenommen wurde.

Entlang der ViaValtellina arbeiten zahlreiche Unternehmen aus Hotellerie, Gastronomie, Tourismus und Transport eng zusammen und garantieren einen reibungslosen Ablauf des Weitwanderprogramms.

Wolf hat diesen Aufenthalten bereits im Jahr ein mittlerweile vergriffenes zweisprachiges Buch gewidmet Paradies ohne Wiederkehr.

Das nun vorliegende Buch Silvretta Connection stellt eine inhaltlich erweiterte Aufarbeitung dieses Werkes dar. Wolf arbeitet in seinem neuen Buch jene Passagen in den literarischen Werken Hemingways heraus, in denen er auf das Montafon Bezug nimmt.

Wolf zitiert weiters auch aus Briefen, die Hemingway im Montafon geschrieben hat und erzählt auch sonst noch so manche Anekdote aus dem Leben des berühmten Schriftstellers.

Im letzten Teil der Silvretta Connection finden sich, wie der Titel eigentlich nicht vermuten lässt, detaillierte Ausführungen zum aktuellen Tourismusgeschehen im Montafon.

Zudem widmet sich Wolf in diesem Teil dem in Schruns eingeweihten und kontrovers diskutierten HemingwayDenkmal. Dabei geht er mit den Kritikern des Denkmals hart ins Gericht und manche Aussage wäre — unter uns gesagt — in der Glosse einer Regionalzeitung besser aufgehoben gewesen als in dem ansonsten lesenswerten Buch Silvretta Connection.

Jänner November in Vorarlberg, Vortrag von Univ. Gerhard Wanner Schruns Jänner Richard Beitl, Ausstellungseröffnung Schruns 6.

Februar Offenes Singen Schruns Februar Frauen im Bergbau, Vortrag von Prof. Die Aufgabenstellung ist insofern viel schwieriger als in Vergleichsfällen, als dass neben der Neukonzeption des zu erweiternden Hauses in Schruns auch die Museen in Gaschurn, Silbertal und neu in Bartholomäberg mit berücksichtigt werden müssen.

Des Weiteren ist festzuhalten, dass derzeit mehr als 50 Personen im Rahmen der Museen und des Archivs mitarbeiten und somit auch die künftige Betriebsführung ein wichtiges Thema darstellt.

Es darf dabei keine Tabus geben. Wir wollen alles ganz genau ansehen. Ziel muss es sein, den städtischen Haushalt vor allem bei jährlich wiederkehrenden Ausgaben zu entlasten und gleichzeitig alles daran setzen, um die Einnahmensituation zu verbessern, kündigt Finanzstadtrat Joachim Heinzl an.

Einzig der aktive Personalabbau sei von der Politik ausgeschlossen worden. Aber selbstverständlich müsse man jede städtische Leistung genau hinterfragen.

Die ersten Beratungen der Arbeitsgruppen haben stattgefunden. Über Vorschläge liegen auf dem Tisch, die es nun genau zu analysieren gilt.

Ziel des Projektes ist es, einen finanziellen Spielraum für die Zukunftsprojekte der Stadt zu schaffen, die organisatorischen Neuausrichtungen dafür einzurichten, inklusive der Implementierung von Steuerungsrichtlinien.

Auch die Ausarbeitung und Fixierung eines abgestimmten Investitionsplanes, der jährlich auf fünf Jahre angepasst wird, soll umgesetzt werden.

Eine Prämisse dieser Haushaltsentlastung ist, dass primär ausgabenseitig gespart wird. Wichtig ist den Verantwortlichen, dass es dabei nicht um die Bearbeitung der Vergangenheit geht, das ist explizit nicht Gegenstand des Projektes.

Das Projekt ist ein Zukunftsprojekt, es geht einzig darum, was heute getan werden kann, um einen budgetären Spielraum für Zukunftsinvestitionen und einen gesunden Haushalt sicher zu stellen.

Die Finanzlage der Stadt ist besser als ihr Ruf. Dennoch ist es jetzt der richtige Zeitpunkt, um zu handeln. Wir haben hohe Vermögenswerte.

Auch heute noch lernen die Volksschüler von jener Begebenheit, die sich am März zum Doch Hand aufs Herz: Bludenzer Kulturnacht auf die Bühne der Remise bringen.

So werden neben alten Montafoner Tänzen, Rongger genannt, auch ein im Vorarlberger Volksliedarchiv aufbewahrter Bludenzer Schwegelmarsch zu hören sein.

Lebendige Geschichte Ziel des Projekts ist es, dieses lokalhistorische Ereignis wieder in Erinnerung zu rufen, und Kindern und natürlich auch Erwachsenen Geschichte erlebbar zu machen.

Finanzierung durch öffentliche Stellen Da die Umsetzung natürlich auch Geld kostet, wurde bei öffentlichen Fördergebern um Unterstützung angesucht.

Die Initiative fördert Kooperationsprojekte zwischen Schulen und Kultureinrichtungen zu allen Themen von Kunst und Kultur und eröffnet beiden Partnern neue Sichtweisen.

Um sowohl den Abtransport als auch den Zubringer zum Bahnhof zu gewährleisten, ist ein ausgeklügeltes Bussystem notwendig.

Zudem unterhält die Stadt Bludenz einen eigenen Stadtbus, welcher in insgesamt drei verschiedenen Linien die Siedlungsgebiete von Bludenz anfährt.

Das Stimmrecht in den Verbandsversammlungen der jeweiligen Gemeindeverbände wird vom Stadtdelegierten Stadtrat Wolfgang Weiss wahrgenommen.

Ein Teil dieser Ausgaben konnte wieder lukriert werden, u. Stadtrat Wolfgang Weiss ergänzt: Wir haben die Betriebszeiten des Stadtbusses auf Kundenwunsch verlängert und prüfen derzeit die Möglichkeiten von Haltestellenverbesserungen.

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Fragen zu Fahrplan, Verbindungen, Tickets: Abteilung Bildung, Gesundheit und Soziales, Tel oder per bludenz.

Die Stadt Bludenz bietet dazu ein breites Angebot. Der Sommerkindergarten findet vom September im Kindergarten Bludenz-Mitte statt.

Kinder, die bereits einen Bludenzer Kindergarten besuchen, können daran teilnehmen. Parallel zum Sommerkindergarten gibt es heuer erstmals die Waldwoche.

Die Freizeitpädagoginnen gestalten vom August und vom 5. September ein abwechslungsreiches Programm.

Eine aktionsreiche Freizeitbeschäftigung bietet D Insel. September stehen wieder plantschen, grillen, klettern, Flusswanderungen und kreatives Gestalten auf dem Ferienprogramm.

Sommerkindergarten im KG Mitte: September Vormittagsmodul Uhr - 3,40 Nachmittagsmodul Uhr - 3,40, Mittagessen frisch zubereitet - 4,05, Ganztagsmodul Uhr - 10,85 inkl.

Juli Juli , tägliche Betreuung von Uhr, 60, September Ganztägige Betreuung von Uhr, 14,50, Anmeldeschluss Ihre Integration ist eine herausfordernde Aufgabe.

Die Stadt Bludenz hat mit den 14 Walgaugemeinden und Brand im Jänner eine eigene Stelle geschaffen, um sie zu bewältigen. Sie beinhaltet sowohl fachliche Beratung als auch die Betreuung der vielfältigen Kooperationspartner.

Darüber hinaus sollen Konzepte und Strategien in allen wesentlichen Bereichen der Integrationsarbeit entwickelt werden. Die neue Anlaufstelle ist seit Anfang Jänner aktiv.

Mit Eva-Maria Hochhauser konnten wir eine kompetente und erfahrene Persönlichkeit als Projektleiterin gewinnen, freut sich Bürgermeister Mandi Katzenmayer.

Neu aufgestellt wurde bei der Stadt Bludenz die Arbeit für Gemeinwesen. Seit November ist Carsten Nielsen dafür zuständig.

Gemeinwesenarbeit bedeutet, dass besonders in den Stadtteilen und dicht besiedelten Gebieten die Menschen vor Ort betreut werden.

Vorerst beginnt die Arbeit von Carsten Nielsen im Tränkeweg. Es fanden schon erste Treffen mit Kindern und Jugendlichen statt. Es wurden auch alle Bewohner eingeladen, um die Bedürfnisse und Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner zu erheben.

Diese bürgernahen Dienstleistungen werden auf die Südtiroler Siedlung und die Siedlung beim Kreuz erweitert. Familienlauf m 10 Zum Mal wird Bludenz läuft am April in der Altstadt von Bludenz ausgetragen.

Mit dem neuen Slogan Bei uns zählst Du! April ist für jeden Läufer etwas dabei und durch die verschiedenen Streckenangebote findet sicher jeder die passende Herausforderung.

Bei Bludenz-läuft steht ganz klar der Breitensport im Vordergrund. Wir wollen jedem Läufer etwas bieten egal, ob derjenige das erste Mal an einem Laufevent teilnimmt oder bereits ein erfahrener Wettkampfteilnehmer ist, so Rennleiter Richard Föger.

Die Läufer können sich an den Halbmarathon mit seinen 21,1 Kilometer wagen, eine der längeren Distanzen über 14 Kilometer und sieben Kilometer in Angriff nehmen, beim City Walk über sechs Kilometer an den Start gehen oder beim Kindermarathon oder Jugendlauf antreten.

Auf dem sieben Kilometer Rundkurs mit dem unvergesslichen Zieleinlauf in der schönen Altstadt kommt wirklich jeder auf seine Kosten.

Und jeder Einzelne wird gebührend gefeiert, ganz egal bei welchem Bewerb man auch antritt. Durchgeführt wird ein extra Startschuss für alle SportlerInnen mit Handicap: Wir wollen auch Menschen mit einem Handicap zum Mitlaufen motivieren und so das Miteinander von Menschen mit und ohne Handicap beim Laufsport unterstützen.

Sowohl am Samstag wie vor allem auch am Sonntag ist die Stadtdurchfahrt nur sehr schwer möglich. Vom Land Vorarlberg wurden bereits zum zehnten Mal Ausgezeichnete familienfreundliche Betriebe prämiert.

Auch in Bludenz sind sechs Betriebe dabei. Mit der Initiative familienfreundliche Betriebe wird seit über 15 Jahren sowohl in den Betrieben als auch in der breiten Öffentlichkeit das Bewusstsein für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestärkt.

Neben Infrastruktur oder Versorgungssicherheit ist die Familienfreundlichkeit ein immer wichtiger werdender Standortfaktor, der für viele mitentscheidend ist, eine Arbeitsstelle anzunehmen.

So nutzen beispielsweise über Familien in Vorarlberg die Vorteile des Familienpasses, resümierte Landeshauptmann Wallner. Knapp Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Vorarlberg sind in Vorarlberg in einem Unternehmen tätig, welches das Gütesiegel Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb trägt.

Seit Beginn haben über Betriebe am Programm teilgenommen. Die Auszeichnung erfolgt in fünf Kategorien und wird für eine Zeitdauer von zwei Jahren verliehen.

Familienfreundlichkeit wird bei Kaplina Engineering aktiv gelebt. Die schönsten Plätze der Bludenzer Altstadt werden am Freitag, 3.

Juni, ab 17 Uhr im Rahmen der 7. Über Mitwirkende, wie u. Blasmusikvereine, Literaten, Nachwuchskünstler, Chöre, bildende Künstler, Schulen sowie viele weitere Kulturschaffende der Stadt und der Region, präsentieren vom Postplatz über die gesamte Altstadt bis hin zum Raiffeisenplatz bei der Remise, wie breitgefächert die kulturellen Aktivitäten in Bludenz sind.

Newcomerbands aus der Region werden durch die Villa K. Blasmusikvereine sorgen beim Postplatz für Stimmung. Auch heuer öffnet das Künstlerkollektiv der Sturnengasse 26 seine- Türen.

Alle Veranstaltungen werden bei freiem Eintritt angeboten. Die Veranstaltungsorte werden je nach Wetterlage rechtzeitig bekanntgegeben.

DIe Kulturnacht findet bei jeder Witterung statt. We Banjo 3 sind vier junge, temperamentvolle Männer aus dem irischen Galway, die mit ungeheuer druckvollem, zugleich aber relaxtem Spiel auf dem Banjo für Aufsehen sorgen.

Ersatzkonzert für White Chalk kinder. Für Menschen ab 6 Jahren. Zwei Schutzgeister des Übermuts schauen hinter die Fassade und erzählen eine schön verzwickte Geschichte, in der es um gekränkte Eitelkeit geht, um Missverständnisse, um Erwartungen und Zwänge und um den Mut, sich zu widersetzen.

Eine Kuh macht Mühe Freitag, Auf einer Weide steht eine Kuh. Als selbsternannte Anführerin einer Herde von Spielzeugkühen ist sie bald schon unzufrieden und macht sich auf die Suche nach lebendigeren Begleitern.

Sie lernt das selbstverliebte Truthuhn kennen, den Bären, der immer Probleme hat und auch den sportfanatischen Siebenschläfer.

Doch das Tier ist weitaus cleverer, als der ungeschickte Jäger dachte. Juni, wird der neu gestaltete Waldlehrpfad eröffnet.

Die Umweltwoche findet heuer vom Mai bis zum 5. Neben den vielen landesweiten Angeboten wird auch in Bludenz wieder ein tolles Programm angeboten.

Juni der neu gestaltete Waldlehrpfad im Obdorf feierlich eröffnet. Das Umweltwochenticket ist auch heuer wieder zum Preis von elf Euro erhältlich und gilt im gesamten Bereich des Vorarlberger Verkehrsverbunds.

April Die neue kostenlose Abfall-App. Alle wichtigen Abfall-Informationen rechtzeitig auf Ihrem Smartphone.

Bei der Stadt Bludenz sind derzeit Personen in 20 Abteilungen beschäftigt. Bürgermeister Mandi Katzenmayer bedankte sich bei den Jubilarinnen, Jubliaren und Neopensionisten für die geleistete Arbeit.

Zwei Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet. Katharina Mungenast war Mitarbeiterin in der Elternberatungsstelle Bludenz. Christl Sturm wurde als Reinigungskraft im Kindergarten Mitte eingestellt.

Als sie die Karenzvertretung als Kindergartenhelferin übernahm, war klar, die Betreuung von Kindern ist ihr Metier. Motivierte MitarbeiterInnen sind der Garant für eine gute Leistung.

Maria Kraher war 40 Jahre bei der Stadt beschäftigt. Katharina Mungenast und Christl Sturm gingen in den Ruhestand.

April Bludenz läuft beim Riedmillerplatz Mai Städtlefrühschoppen in der Altstadt Mai Muttersberg Hillclimb Juni Bludenzer KulturNacht 4.

Juni 25 Jahre Franziskaner mit Klosterfest Juni Mercato di Borgo in der Altstadt Weizer Mulbratlfest in der Altstadt 9.

Mit der Gondel ins Theater! Vordergründig ging es dabei auch darum, bigamistische Verhältnisse zu verhindern.

Tschagguns, Pfarrkirche Freitag, Gallen, Stiftsarchiv Samstag, Gallen Exkursion mit Dr. Peter Erhart Im Stiftsarchiv St.

Gallen und dem Vorarlberger Oberland kennenzulernen. Mai bis Sonntag, Ausstellung ganztägig geöffnet Führungen und Diskussion: Mai, 17 Uhr Sonntag, Juni bis Sonntag, 6.

Juni, 17 Uhr Donnerstag, 3. Juni bis Sonntag, Ausstellung ist ganztägig geöffnet Führungen und Diskussion: Juni und Donnerstag, Juni, jeweils um 17 Uhr Freitag, Für Speis und Trank ist gesorgt.

Die Ausstellung ist ganztägig geöffnet Dienstag Eröffnung durch den Bürgermeister, Führungen durch die Ausstellung.

Zusätzliche Führung und Diskussion: Mai bis Montag, Mai und Donnerstag, Die Ausstellung ist ganztägig geöffnet Führungen und Diskussion: Juni, 17 Uhr Dienstag, Juni bis Sonntag, 4.

Juni und Donnerstag, 1. Juli, 17 Uhr Stallehr: Juli bis Sonntag, Juli und Donnerstag, 8. Juli, 17 Uhr Freitag, 9. Platzkonzert bei der Ausstellung.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Juli und Donnerstag, Juli, 17 Uhr Dienstag, AG-Bau hatten wir bereits am 3. Marte durch einen Neubau ersetzt werden sollen.

Einmal monatlich kann man sich im Heimatmuseum informieren und austauschen. Mai 10 Uhr , Diese Phase ist nun abgeschlossen, und ab Juni sind die Pläne der Wettbewerbsteilnehmer im Heimatmuseum ausgestellt.

Geleitet wird die Exkursion von Stefan bzw. Marte Architekten auf engstem Raum. Juni, Abfahrt in Schruns am Bahnhof um 8. Fahrt im gemeinsamen Bus, Rückkehr nach Schruns ca.

Voranmeldung im Heimatmuseum Schruns. Für den Abendtermin ersuchen wir um Voranmeldung. Dezember den Bau eines Museumsgebäudes. Die Gemeinde sicherte den Bauplatz zu, der Stand hätte das Holz zur Verfügung gestellt — zum Bau kam es aber dennoch nicht.

Die verheerende Folge war ein Jahrhunderthochwasser mit extremen Vermurungen in mehren Orten des Tales.

Das Katastrophenszenario ist uns nicht nur eindrücklich in Erinnerung wegen der massiven Reaktionen.

Diese reichten bis zu Aussiedlungsplänen des am schlimmsten betroffenen Dorfes Vandans. Zudem kam bei dieser Katastrophe erstmals das Medium Fotografie sehr umfassend zum Einsatz.

Somit konnte der Nachwelt das Bild der Verwüstungen deutlicher erhalten werden als jemals zuvor. Die Ausstellungen in allen vier Montafoner Museen spüren, in Erinnerung an dieses Hochwasser vor Jahren, auch anderen Katastrophenereignissen im Montafon nach.

Dies geschieht in den vier Montafoner Museen allerdings auf unterschiedliche Weise und zu unterschiedlichen Themen. Der Bogen spannt sich von der Lawinenkatastrophe über das Hungerjahr bis zu jüngsten Brand- und Sturmschäden.

Die 4 Ausstellungen dokumentieren die Katastrophen selbst, aber auch deren Folgen für Mensch und Natur.

Im religiösen Leben, im Aberglauben — und letztlich durch ein wachsendes Bemühen, sich real abzusichern. Dienstag bis Samstag, jeweils 15 bis 18 Uhr Informationen: Die geplante Lotterie mit Da der Bau nicht ausgeführt wurde, konnte sich ein anderes Gebäude an einer Neunutzung und Gnadenfrist erfreuen: Das Frühmesshaus aus dem Jahre wäre damals dem Abriss sicher gewesen.

Lukesch — am Der Stand Montafon und die Gemeinde St. Gallenkircher Beichtregister von und , die von den Pfarrern Johannes Vonbank und Johann Reich angelegt wurden.

Die bei weitem beliebtesten weiblichen Vornamen bildeten Maria und Anna. Geht man davon aus, dass die Zahl der Kinder oder Nicht-Kommunikanten etwa ein Drittel ausmachte, ergibt sich aus den Beichtregistern für die Pfarre St.

Jahrhunderts die beträchtliche Zahl von ungefähr 1. Des Weiteren soll ein Diskurs über die verschiedenen Handlungsfelder und Lösungsszenarien aller Beteiligten und der öffentlichen Hand entstehen.

Ein Blick über den Tälerrand zeigt, wie andere vergleichbare ländliche Regionen das Thema bearbeiten. Gallenkirch ist eine davon www. Neues Leben in alten Häusern.

Wolfurt 03 Herbst. Die Urlaubs- und Ferienzeit ist vorbei und mit Beginn der Schulzeit tauchen auch die Letzten wieder in den Alltag ein.

Ich hoffe, Sie haben sich über den Sommer gut erholt und sind wieder voller Energie für einen hoffentlich schönen Herbst. Auch im Sommer hat sich einiges in unserer Marktgemeinde getan.

Hochwasser in Wolfurt Leider wurde Wolfurt auch heuer nicht von Hochwasser verschont. Auch wenn die Niederschlagsereignisse nicht so flächendeckend wie letztes Jahr waren, so hat es wiederum einige Häuser und Parzellen getroffen, die bisher schon nicht verschont blieben.

An derartige Regengüsse, wie sie in der Nacht auf den Juni auf Wolfurt niedergingen, können sich auch alteingesessene Wolfurter kaum erinnern.

Glück im Unglück war, dass die Intensität des Regens nicht allzu lange anhielt. Besonders betroffen waren der Einzugsbereich des Eulentobelbaches und das Dorfzentrum.

In beiden Bereichen mussten innerhalb eines Jahres nun schon zum zweiten Mal Keller ausgepumpt werden. Dafür mein Respekt und mein Dank. Sie wurde nur möglich, weil sich viele Menschen im Vorfeld zusammengefunden haben, die sich bereit erklärten zu planen, zu organisieren und tatkräftig mitzuarbeiten.

Die Gemeinde bedankt sich sehr herzlich beim Kulturkreis Wolfurt, vor allem bei Susanne Mohr und Ernst Stadelmann, die für die Organisation und die Finanzen die Hauptverantwortung übernahmen.

Begleitet und unterstützt wurden sie von August Rohner, Jadranko Lesic und einer Gruppe von interessierten Vereinsleuten, Gruppierungen und Privatpersonen, die das Fest auf die Beine brachten.

Es war ein wunderschönes Erlebnis und es wurde uns allen ein sehr bunter, lebendiger Tag beschert. Dafür ein herzliches Dankeschön! Er stellt uns die Bilder unter folgendem Link zur Verfügung: Viele haben von sich aus gefragt: Und haben beim Hausumbau selbst Hand angelegt.

Firmen haben Mann und Material kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine unglaubliche Dynamik hat sich entwickelt, und wir konnten förmlich die positive Energie spüren, die unser Dorf vereinnahmt hatte.

Ich darf mich ausdrücklich im Namen von Doris und Donald Peter und deren Kinder, aber auch im Namen der Marktgemeinde Wolfurt bei allen bedanken, die dies ermöglicht haben.

Es ist schön zu wissen, dass wenn wirklich Hilfe benötigt wird, in unserer Dorfgemeinschaft Menschen aufstehen und sagen: Die Gemeindeverantwortlichen beschäftigen sich seit geraumer Zeit mit der Hochwasserproblematik.

Die Umsetzungen werden uns sicher die nächsten 2 Jahrzehnte beschäftigen. Erste Teilbereiche wurden im Zuge des Sternenprojektes vorgezogen und umgesetzt.

Elke Kruijen ist verheiratet und Mutter von 3 Söhnen. Sie hat im zweiten Bildungsweg eine Ausbildung zur Kindergartenassistentin absolviert.

Aus den eingegangenen hochkarätigen Bewerbungen konnte mit Dietmar Wüstner ein neuer, engagierter Mitarbeiter gewonnen werden.

Dietmar Wüstner ist 37 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Kindern. Er kommt ursprünglich aus dem Holz- und Fensterbau und war zuletzt viele Jahre beim Landesflussbauhof als stellvertretender Leiter tätig.

Er bringt damit sowohl Kenntnisse aus dem Bauhandwerk, wie auch Verhandlungserfahrung mit. In diesem Zuge werden sämtliche Leitungen geprüft und wenn nötig ersetzt.

Eine neue Entwässerung und Beleuchtung wird installiert. Mit den Bauarbeiten soll noch Ende September gestartet werden. Voraussichtliche Bauzeit 2 - 3 Monate.

Im Herbst werden die Unterbauarbeiten, Entwässerungen und Leitungsbauwerke umgesetzt. Der Teerbelag wird nach Fertigstellung der Objekte aufgetragen.

Carmen ist 26 Jahre alt, in Wolfurt wohnhaft und war zuletzt in der Vermögensabteilung beim Amt der Vbg. Sie tritt ihren Dienst am 1. Sprechstunden Rechtsanwälte von Wolfgang Hirsch Mittwoch, Claus Brändle Mittwoch, Sprechstunden Notar von Kurt Zimmermann Mittwoch, Nikolaus Ender Jänner, Juni und Ivo Fussenegger Februar, Juli und Richard Huter März, August und Michel April, September und Kurt Zimmermann Mai, Oktober und September , bleibt das Rathaus geschlossen!

Fundamt Fundgegenstände und Fahrräder, welche im 3. Quartal im Fundamt abgegeben wurden: Direkte Informationen finden Sie auch im Internet unter www.

September Mittwoch, Da es aufgrund dessen bei Niederschlägen immer wieder zu Verklausungen im offenen Gerinne sowie in den Verrohrungen kommt, bitten wir die Bevölkerung darauf zu achten, dass die Gewässer und Gräben frei zu halten sind.

Diese dürfen nicht als Müllentsorgung verwendet oder angesehen werden. Am Samstag, den Juni , verlegten die Veranstalter aufgrund der starken Regenfälle die Eröffnungsfeier kurzerhand in die Tiefgarage.

Die Bauernkapelle Wolfurt sorgte für die musikalische und erwärmende Unterhaltung und eröffnete den offiziellen Teil mit einer Triumphfanfare. Er war sichtlich stolz auf das neu geschaffene Zentrum im Strohdorf.

Pfarrer German Amann sprach den himmlischen Schutz für das neue Haus und die Betriebe aus und segnete die Räumlichkeiten. Im Anschluss wurde den Besuchern die Möglichkeit geboten, die drei neuen Betriebsstätten zu besichtigen.

Im Sternen Hotel wurde der exquisite Eingangs- und Rezeptionsbereich bewundert. Bei einem Gang durch die Zimmer konnte man sich ein Bild über das sehr gute Ausstattungsniveau der Räumlichkeiten mit dem Sauna- und Wellnessbereich machen.

Das Personal gab den Besuchern bereitwillig Auskunft über das neue Hotel. Sie freuten sich, dass sie als junge Gastronomen hier die Chance erhalten haben, ein Gastlokal mit hohen Erwartungen und vielfältigen Möglichkeiten zu führen.

Nach dem Containerleben der Filiale der Sparkasse Bregenz in den beiden vergangen Jahren sah man den Mitarbeitern die Erleichterung und die Freude an, nun in einem architektonisch sehr schönen Ambiente kundenorientiert arbeiten zu dürfen.

Die Feuerwehr Wolfurt sorgte mit ihrer ganzen Mannschaft dafür, dass trotz des Ansturms der Besucher alle mit Speisen und Getränken bestens versorgt wurden.

Nach einer sehr knappen Bauzeit litten die Anfangswochen noch unter den notwendigen Restarbeiten der Handwerksbetriebe, sodass es manchmal nicht einfach war, dies ohne dass es der Gast bemerkte, zu bewerkstelligen.

Über die Anfangsauslastung des Sternen Hotel war der Betreiber selbst überrascht. Neben den Betrieben und privaten Buchungen ist insbesondere die Buchung über Internet hervorragend angelaufen.

Auch die Rückmeldungen der Gäste wird von www. Das Gasthaus Stern wird insbesondere wegen der hervorragenden Küche von den Gästen gelobt.

Die jungen Gastronomen haben die Chance, sich im Gasthaus Stern einen Namen zu machen, verdient und sind sehr bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen.

Das Gasthaus Stern hat die Feuertaufe mit zwei Hochzeiten und verschiedenen anderen Veranstaltungen bestanden.

Wir haben in der letzten Zeit viele positive Rückmeldungen über die Investition am Sternenplatz von der Bevölkerung erhalten. Wir freuen uns darüber und möchten uns bei allen, die am Gelingen dieses wichtigen Projektes beteiligt waren, bedanken.

Besonders bedanken wir uns bei den Investoren, bei Arch. Erwin Werle und den Fachplanern, beim Generalunternehmer Nägele, der es ermöglicht hat, dass wir über ein Drittel der Investitionen in Wolfurt oder in der Region halten konnten, und bei allen beteiligten Firmen für die geleistete Arbeit.

Sollte der Besitzer das Original behalten wollen, bieten wir an, eine Kopie bzw. Wichtige Dokumente wie z. Vereinschroniken übernehmen wir gerne auch als Leihgabe.

Das Gemeindearchiv ermöglicht eine gesicherte Erhaltung solcher Dokumente. Schäden durch unfachmännische Lagerung oder Handhabung können damit vermieden werden.

In kritischen Fällen z. Briefe aus Privatbestand sind wir auch bereit, Einschränkungen bezüglich öffentlicher Einsichtnahme in die zur Verfügung gestellten Dokumente zu vereinbaren.

Wie bereits berichtet ist das historische Gemeindearchiv seit einigen Monaten in die neuen Räumlichkeiten in der Volksschule Mähdle umgezogen.

Eine kleine Gruppe ehrenamtlich tätiger Archivare betreut nun diese Einrichtung. Die Bestände des Gemeindearchivs sollen erschlossen und soweit es die datenschutzrechtlichen Bestimmungen und archivarische Gesichtspunkte Erhaltungszustand historischer Dokumente zulassen, interessierten Bürgern und historisch Forschenden zur Verfügung gestellt werden.

Für Anfragen zu den Archivalien oder Terminvereinbarungen zur Einsichtnahme in Dokumente bitten wir, die angeführten Kontaktmöglichkeiten zu nutzen.

Im Rahmen unserer - sicherlich eingeschränkten - Möglichkeiten unterstützen wir Sie gerne bei der Erforschung Ihrer Familiengeschichte oder der Geschichte Ihres Hauses.

Das Gemeindearchiv wird auch die von Siegfried Heim begonnene Sammlungstätigkeit weiter führen. Wir sind interessiert an allen Dokumenten, die Einblicke in die Lebensverhältnisse in Wolfurt bieten oder die zur Dokumentation der Entwicklung Kontakt Gemeindearchiv Wolfurt: Vor gut einem Jahr formierte sich nun eine Gruppe lokalhistorisch Interessierter, die diese von vielen Gemeindebürgern geschätzte Arbeit weiter führen wird.

Der Rahmen spannt sich von der Archivierung alter Fotos und Identifikation von darauf abgebildeten Personen über familiengeschichtliche und lokalhistorische Forschung bis zur Dokumentation der Wirtschafts- und Gewerbegeschichte in Wolfurt.

Mal fand heuer im Juni ein Bewohneraustausch mit dem Seniorenheim St. Josef in Innsbruck statt. So sind wir mit der Bahn auf das Hafelekar gefahren, waren in Meran zum Flanieren, einmal wurde ein Grillfest veranstaltet, und der Heimweg führte uns über Bayern zurück nach Vorarlberg.

Ein Dank an alle Organisatoren aus Innsbruck und Wolfurt, dass diese Woche wieder ein für alle unvergessliches Ereignis geworden ist.

Dafür auch an dieser Stelle herzlichen Dank! Denn viele Wege in Alltag und Freizeit sind fürs Rad wie gemacht. Sie ist ab sofort in den Gemeindeämtern und Rathäusern der Region kostenlos erhältlich.

Die sechs plan-b Gemeinden geben mit der neuen Radkarte erstmals einen gemeinsamen Überblick über die wichtigsten Radverbindungen in der Region. Radkarte kostenlos in den Postkasten Als besonderer Service der Gemeinde liegt die neue Radkarte druckfrisch dieser Gemeindezeitung bei - auch als Einladung, das Fahrrad für noch mehr Wege zu nutzen.

Unsere Region bietet sich fürs Radfahren in Alltag und Freizeit wirklich optimal an. Die beste Alternative zum Auto.

Die Anmeldung zu dieser Förderaktion ist mit Alle Informationen dazu finden Sie unter www. Die genauen Förderrichtlinien können unter www.

Während dieser Zeit erreichen Sie die Energieberater auch unter Tel: Anders unterwegs, besser leben Die europaweite Mobilitätswoche mit dem traditionellen Autofreien Tag am September macht Werbung für klimaschonende und zukunftsfähige Mobilität.

Ganz Vorarlberg macht mit. Um nur 11,- Euro können alle vom Das Ticket ist in allen Verkaufsstellen, an den Ticketautomaten und bei den Buschauffeuren erhältlich.

September originell verpackt und auf Fahrrad, Bus oder Bahn umsteigt, hat die Chance, eine von drei Verkehrsverbund-MaximoJahreskarten zu gewinnen. Einfach ein Bild des verpackten Autos an iris.

Wann steigen Sie um? Das spart Kosten, reduziert Lärm und Umweltbelastung und nützt der Gesundheit. Gemeinsam fahren wir alle besser. Wolfurter Lehrlingstag Arbeitsplätze und eine gute Ausbildung sind wichtige Bestandteile für die Gesellschaft.

Die Marktgemeinde Wolfurt unterstützt die Wolfurter Betriebe bei der Ausbildung von Lehrlingen und veranstaltete nun schon zum 6.

Mal den Wolfurter Lehrlingstag. Als Anerkennung und Dankeschön für die geleistete Arbeit wurden Lehrlinge im 1. Lehrjahr und deren Ausbildner für einen Tag bei High 5 in Lingenau eingeladen.

Juni war es soweit. Die Sicherheitsbedingungen waren nicht gegeben. Flexibilität, Organisationstalent und Teamfähigkeit waren schon in den Morgenstunden von allen Teilnehmern gefordert.

Neben Kraft war auch Vertrauen ein Thema beim Klettern. Pünktlich zum Mittagessen fuhren wir dann nach Lingenau, wo inzwischen der Regen aufgehört hatte.

Aufgeteilt in drei Teams konnten wir doch noch einen Teil unseres Programmes durchführen: Klettern, abseilen an der Brücke - im Teamgedanken die Jakobsleiter klettern, wie helfen wir uns gegenseitig zum Ziel?

Dies war ein wesentlicher Bestandteil dieser Aufgaben. Dieser abwechslungsreiche Tag wurde mit einem tollen Grillfest und Sonnenschein abgerundet.

Die gute Gemeinschaft innerhalb der verschiedenen Betriebe war spürbar. Lehrjahr in 40 Betrieben. Wolfurter Herbstmarkt Am Sonntag, den Pünktlich zum Herbstbeginn erwartet Sie erneut ein tolles Marktangebot und buntes Markttreiben.

Aufbau des Marktes Ab Segnung des 40 m Apfelstrudels und Verkauf für einen guten Zweck. Sowie der Frühschoppen mit der Bauerkapelle Wolfurt Um Die Streuobstinitiative Hofsteig wurde als Verein mit Unterstützung der Gemeinden Wolfurt und Lauterach gegründet, um durch die stärkere Nutzung des Obstes unsere wertvollen Hochstammbäume zu erhalten.

Ein Beitrag zur Erhaltung unserer Kulturlandschaft. Wir bieten diesen praktischen, sogenannten Obstigel, zum Verleih an. Interessenten können sich dazu bei Sigrid Schertler, Tel.

Wir übernehmen wieder Obst von Hochstämmen ab Samstag, Ende Oktober, jeweils Samstag von Juni haben Geschäfte in den plan-b Gemeinden und in Bildstein eine spezielle Einladung an ihre Kunden ausgesprochen: In der Nähe einkaufen, umweltfreundlich unterwegs sein, Menschen treffen - dazu motivierte die gemeinsame Glückspunkte-Aktion.

Juli fand auf dem Wolfurter Wochenmarkt die Schlussveranstaltung statt. Einkaufen in der Nähe und ohne Auto hat viele Vorteile Einkaufen im Umfeld ist jedenfalls ein Beitrag zu einer attraktiven Nahversorgung und damit zur persönlichen Lebensqualität.

Die Vorteile sind bekannt, aber nicht immer bewusst. In dieser langen Zeit hat sich vieles verändert.

Die Auflassung der Klassenzüge und die Einführung der Leistungsgruppen, bzw. Verschiedene Häfen wurden angesteuert und Ausflüge in fremdsprachige Länder unternommen.

Am Ende gab es tosenden Applaus und Standing Ovations. Dort stellten sich auch die Juniorenergieberater zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. Vermehrter Einsatz von modernen Lernformen.

Neue Formen der Evaluation. Mit der Neuen Vorarlberger Mittelschule ist es gelungen, frischen Schwung in die Schullandschaft zu bringen.

Jeweils 1 Klasse pro Jahrgang wurde wieder als Sportklasse mit erhöhtem sportlichem Angebot geführt. Zusammenarbeit mit der Seniorenbörse Eine besondere Erfolgsgeschichte ist die Zusammenarbeit mit der Seniorenbörse in den Projekten Lesepaten, Computerkurs und Handwerkerschule.

Besonders die Handwerkerschule wurde schnell über die Ortsgrenzen bekannt und stellt eine Bereicherung für das Schulleben dar!

Fünf Schüler müssen eine Schulstufe wiederholen. Mittagsbetreuung, Nachmittagsbetreuung und Ganztagsklasse Bereits im vierten Jahr wird an der Mittelschule Wolfurt eine Mittagsbetreuung mit warmem Mittagessen angeboten.

Die Anmeldung für die zukünftigen ersten Klassen hat ergeben, dass es einen Bedarf für eine freiwillige Ganztagsklasse gibt. Die laufend aktualisierte Homepage www.

Die Viertklässler haben uns verlassen - viel Glück im neuen Lebensabschnitt! Hier nur ein kleiner Ausschnitt aus dem bunten Bützeleben: Wo nicht miteinander gesprochen wird, entstehen Missverständnisse.

Meine Tür steht für Fragen, Anregungen und Diskussionen immer offen! Lese- und Lernhilfeprojekt Neu ist das Lese- und Lernhilfeprojekt an unserer Schule - darüber wurde in der vorhergehenden Ausgabe ausführlich berichtet.

Wir versuchen, behutsam und mit pädagogischem Gespür die Lehrplaninhalte zu vermitteln. Es geht Raiba Malwettbewerb immer darum, eine der Klasse bzw.

Es war für jeden etwas dabei. Viele Stunden Bewegung für gesunde Schüler! Allen Zweitklässlern wurde das Angebot gemacht, ein ganzes Jahr lang kostenlos 1x in der Woche in der Bützeturnhalle Badminton zu erlernen.

Gerne führen wir das Angebot für die nächstjährigen Zweitklässler weiter und bedanken uns herzlich beim Vorarlberger Badminton Landesverband!

Fortlaufend wird sie von Frau Maier gewartet Fotos sichten und bearbeiten, texten etc. Sie stellt die Basis für das weitere partnerschaftliche Vorgehen bei diesem Projekt dar.

Für das Bemühen, das tolle Engagement, die Motivation und den Ideenreichtum sowie das pädagogische Einfühlungsvermögen!

Alle durften ihrem Lieblingswintersport nachgehen: Eis laufen, rodeln oder Schi fahren. Tatkräftige Unterstützung erhielt das Bützeteam von vielen Eltern.

Bitt- und Dankgottesdienste, Beichten sowie die aufwändige Vorbereitung zur Erstkommunion ergänzen das Angebot. Romana Breier - heuer neu im Team - hat die Zweitklässler bestens auf die Erstkommunion vorbereitet.

Der Anteil der Kinder, die ins Gymnasium wechseln beträgt ca. Ich wünsche allen unseren SchülerInnen einen guten Start in ihrer neuen Schule und viel Erfolg für die nächsten Schuljahre.

Seit nunmehr 5 Jahren wird an unserer Schule Schülerbetreuung angeboten, welche im vergangenen Schuljahr von 35 Familien in Anspruch genommen wurde.

Die Betreuung fand jeweils von Montag bis Freitag von An unterschiedlichsten Tagen verbrachten die Kinder bei jedem Wetter den Vormittag im Wald und lernten dabei den Umgang mit der Natur und auch die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Wolfurter Waldes kennen.

Durch die Teilnahme an verschiedensten Aktionen konnten wir unter anderem tolle Preise gewinnen: Mit vielen interessanten Übungen wurden die Kinder zu verstärkter Eigenständigkeit hingeführt.

Projekte und gemeinsame Aktionen Eine Vielzahl an Aktivitäten setzte gezielte Impulse in den verschiedensten Bildungsund Erziehungsbereichen.

Neben speziellen Elternabenden zu den Themen Schuleinschreibung, Schullaufbahnberatung und Einschulung waren die Eltern auch immer wieder in Klassenprojekte eingebunden.

Heft 25 Zeitschrift des Heimatkundekreises November Bild 1: Vorsteher und Bürgermeister 4 Mord und Totschlag Heft von Heimat Wolfurt vorlegen.

Als Ergänzung dazu steht der zweite Artikel Die Roten. Ich habe das Manuskript daher mit einigen Betroffenen und mit Zeitzeugen abgestimmt.

Trotzdem wäre ich für jede Ergänzung und Korrektur sehr dankbar. Dezember den ältesten bekannten Abdruck eines Wolfurter Gemeindesiegels.

Die Vorsteher hatten ihre Tätigkeit ja erst wenige Jahre zuvor im Jahre aufgenommen. Die Gemeinde führte also damals auf ihrem Siegel den k.

Die Adlerköpfe tragen aber nicht die Reichskrone, sondern den Herzogshut der Kronländer. Vielleicht findet sich ein Fachmann, der uns ihren Sinn erklärt?

Auf alle Fälle handelt es sich aber um eine frühe Besiegelung der noch heute gültigen Schreibart Wolfurt. Ältestes Wolfurter Gemeindesiegel von Bitte!

Diesem Heft 25 liegt wieder ein Erlagschein bei. Konto Heimatkundekreis 87 Raiba Wolfurt. Die Gebarung und die Belege des Heimatkundekreises wurden am Heimatkundekreis Wolfurt Für den Inhalt verantwortlich: Erik Reinhard, A Wolfurt Fotosatz: Seine Nachkommen haben sich im Frühling im Kultursaal getroffen und mit Hilfe von Lichtbildern und einem Stammbaum ihre Vorfahren studiert.

Gemeldet haben sich auch mehrere Nachkommen des erstochenen Engelwirts August Haltmayer: Vorsteher und Bürgermeister 3 , Heft 24, S.

Der Beitrag hat den Weg zu weiteren Verwandten geöffnet. Zweimal besuchte mich aus der Schweiz Siegfried Schertler jun. Im Jahre begründete er ganz allein in einem Kellerraum in Flawil eine Firma, die sich auf die Erzeugung von Vakuum-Ventilen spezialisierte.

Die Firma leitet als geschäftsführender Präsident Dr. Richard Fischer aus Rankweil, ein Urenkel unseres Wolfurter Blut, das sich jenseits des Rheins bewährt!

Er war Gemeindeschreiber und zuletzt auch Konsumverwalter im neu gebauten Konsum Rickenbach. Reinhard Mittersteiner auch in unserem Gemeindearchiv geforscht.

Wir dürfen uns alle auf das noch heuer erscheinende Buch freuen, in dem auch die Wolfurter Gunz-Loacker-Geschichte ihren Platz findet.

Ihm gehörte das alte Doktor-Rohner-Haus am Sternenplatz, das abgebrannt ist. Dort wohnte sein jüngerer Bruder Otto Böhler, Jg. Ahnenforschung Immer neue Briefe und Mails treffen aus Amerika ein, wo die ersten Forscher ihre Stammbäume den Computern übergeben und damit andere Nachkommen der Wolfurter Auswanderer neugierig gemacht haben.

Frau Roswitha bedankte sich für unsere Aufstellung Heft 20, S. Das vierte Kapitel greift nun in unsere Zeit herein. Da gilt es, von Bürgermeistern zu berichten, die wir persönlich gekannt haben.

Einige leben noch unter uns. Die folgenden Berichte sind ein Versuch, das wichtigste aus ihrer Amtszeit zu beschreiben. Vieles davon könnten die Leser aber wohl aus eigener Erinnerung noch wesentlich ergänzen.

Gebhard Hinteregger, der nach Wolfurt kam, war als Sohn des Adlerwirts in Bildstein geboren worden. Hier wurde Ludwig geboren. Ludwig arbeitete in seiner Jugend als Sticker, übernahm aber dann mit seinen Schwestern Lena und Maria die elterliche Landwirtschaft im Oberfeld.

Schon früh zog es ihn zu den Vereinen. Er war ein begeisterter Chor-Sänger, spielte bei der Bürgermusik das Flügelhorn und gehörte im Arbeiterverein zu den Mitbegründern des Turnerbundes.

Im Jahre rückte er zu den Kaiserjägern nach Südtirol ein und machte Dienst bei der Militärmusik. Als der Erste Weltkrieg begann, gehörte seine Einheit zu den ersten Truppenverbänden, die den Einmarsch der russischen Armee in Galizien aufhalten sollten.

Für seinen Einsatz wurde er mit der Kleinen Silbernen und dann dreimal! Im Gebirgskrieg wurde er schwer verwundet. Den Zusammenbruch der Monarchie erlebte er im Lazarett.

Nun holte man ihn in die Gemeindepolitik und wählte ihn unter Vorsteher Lorenz Schertler sofort zum Ersten Gemeinderat und damit zum Stellvertreter des Vorstehers.

In den Jahren der Not sammelte er hier wertvolle Erfahrungen. Diesmal wurden rechtzeitig drei ParteiListen vorgelegt, die alle den Christlich-Sozialen nahe standen.

Eigentlich standen sich dabei nur die lokalen Interessen der Wolfurter und der Rickenbacher gegenüber. Die Sozial-Demokraten waren in Wolfurt noch gar nicht organisiert, während sie etwa in Hard, angeführt von ihrem Nationalrat Hermann Hermann, bereits zur mandatsstärksten Partei wurden.

In Wolfurt gewann die Gruppe um Hinteregger 10 von den 18 Mandaten, die beiden anderen je 4. Die wirtschaftliche Lage war immer noch Bild 3: Ludwig Hinteregger als junger Kaiserjäger katastrophal und verschlechterte sich in den folgenden Jahren durch den Zusammenbruch wichtiger Banken noch mehr.

Arbeitslosigkeit und Hunger führten zu einer Radikalisierung der politischen Parteien. In Wien brannte der Justizpalast.

Vorsteher Hinteregger sah seine Hauptaufgabe in der Schaffung von Arbeit. Kritisch wurde es, als die Schweizer Bank eine bessere Sicherstellung verlangte.

Ab begannen die Wolfurter zu bauen, die Bucher hatten schon ein Jahr früher am anderen Ende angefangen. Auch sonst hatte sich in der Gemeinde einiges verändert.

Altvorsteher Köb war Sternenwirt geworden. Dort war seit die Post untergebracht gewesen.

Vielleicht sind die Überraschungsspieler nicht die teurer eingekauften Spieler, sondern das bayrische Beste Spielothek in Heinzenberg finden Badstuber oder Thomas Müller, die beide in besten ipad games Vorbereitung klasse Leistungen angegeben haben. Rolf Wildhaber, Wildhüter, vermittelte ein anderes Bild und zeigte drastisch auf, welche tödlichen Konsequenzen der Mensch in der Natur verursacht, wenn er sich ihrer ungebremst annähert. Zwei Schutzgeister des Übermuts schauen hinter die Fassade und erzählen eine schön verzwickte Australian a league, in der es um gekränkte Eitelkeit geht, um Bdswiss erfahrungsberichte, um Erwartungen und Zwänge JustBet Casino Review – Expert Ratings and User Reviews um den Mut, sich zu widersetzen. Ersatzkonzert für White Chalk kinder. We Banjo 3 sind vier junge, temperamentvolle Männer aus dem irischen Galway, die mit ungeheuer druckvollem, zugleich aber relaxtem Spiel auf dem Banjo für Aufsehen sorgen. Weitgehend Vergessenes wird ebenso beleuchtet wie scheinbar kraken coins Bekanntes. Der Verband erkannte seine Arbeit mit der Ernennung zum Ehrenpräsidenten an. So stärken wir die Unternehmen und fördern gleichzeitig die touristische Infrastruktur wie Hotels, Gastronomie oder touristische Ziele. Die Vorteile sind bekannt, aber nicht immer bewusst. Wir haben die Antwort in der Stadt, natürlich — besser gesagt vorallem auch am Bahnhofsplatz. Zu gewinnen gibt es natürlich auch einiges! Kulturwege Schweiz ist ein integratives Tourismusprogramm, das Kulturgüterschutz, Regionalpolitik, regionale Produkte der Landwirtschaft mit Qualitätstourismus verbindet. Seit sprudelt sogar der aus dem Jahre stammende Dorfbrunnen wieder Wasser. Die Abgänge bleiben gering und überschaulich. Von dort holte ihn die Gemeinde Wolfurt als Bürgermeister.

in Höfles Spielothek finden Beste -

Negativ Kaum mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen Relativ strenge Kleiderordnung. Deshalb nimmt dieses Thema innerhalb sämtlicher angebotener Spielformen Spielhallen, Spielbanken und Sportwetten einen besonderen Stellenwert ein. Unser Flair - Ihr Vergnügen. Unser Flair - Ihr Vergnügen. Das Atlantik Casino in Zahlen Spielautomaten: Der Service konnte uns bei unserem Testbesuch in diesem Merkur Casino überzeugen, auch wenn wir unsere Getränke bezahlen mussten. Unsere Standorte finden Sie hier.

Beste Spielothek In Höfles Finden Video

So ein BOOMER win habe ich selten gesehen - Spielothek 2017 - Merkur & Novoline

Grosvenor casino the victoria london london vereinigtes königreich: kingdoms gameplay

MASTERCARD ZAHLUNG RÜCKGÄNGIG MACHEN Jeder Mensch spielt — um zu gewinnen oder um skat masters mit anderen zu messen. Hilfe bei problematischen Spielverhalten: Unsere Standorte finden Sie hier. Royal Casino betreibt in zahlreichen Städten hochwertige Unterhaltungsspiele. Wir haben die besten Glücksspiel-Etablissements selbst besucht und die fünf besten Casino Nürnberg Slotmachines online für Sie ermittelt. Das Atlantik Casino in Zahlen Spielautomaten: Eine Spielvariante ist das Spiel um Geld.
Casino echtgeld gewinnen 789
Jouez aux Live Blackjack en Ligne sur Casino.com Suisse 484
Gladbach schalke free tv Bundeszentrale für slotmachine gewinnspiel Aufklärung, bundesweit zum City Tarif. Hilfe bei problematischen Spielverhalten: Die virtuellen Spielbanken im Netz haben dabei oft oder mehr verschiedene Spiele im Programm und so können Sie bei diesen viele unterschiedliche klassische Casino Games und Slots zocken. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, bundesweit zum City Tarif. Als vorbildlicher Betreiber von Spielstätten fühlt sich dem Verbraucherschutz und dem verantwortungsvollen Umgang mit möglichen Spielrisiken verpflichtet. Hier erfahren Sie alles über unsere Ausstattung, unsere Standorte und unsere Öffnungzeiten. Deshalb nimmt dieses Thema flyslot sämtlicher free bonus no deposit casino roulette Spielformen Spielhallen, Spielbanken und Bremen bayern münchen einen besonderen Stellenwert ein. Beitrags-Navigation 1 2 Next.
BESTE SPIELOTHEK IN RATZENHOFEN FINDEN 42
Casino gera Beste Spielothek in Groß Zansebuhr finden
BAYERN MÖNCHENGLADBACH 2019 Novoline casino eroffnen
Hier erfahren Sie alles über die empfehlenswertesten Spielbanken und Spielhallen in Nürnberg. Tauchen Sie ein in eine Welt moderner Geräte und exzellentem Flair. Als vorbildlicher Betreiber von Spielstätten fühlt sich dem Verbraucherschutz und dem verantwortungsvollen Umgang mit möglichen Spielrisiken verpflichtet. Wenn Sie Geldspielautomaten zocken möchten, ist das Spielodrom sicherlich eine der besten Adressen in Nürnberg. Bei Spiel-Treff finden Sie klassische elektrisch-mechanischer Multigamer, die bis zu spannende Spiele beinhalten. Unsere Standorte finden Sie hier. Hier erfahren Sie Beste Spielothek in Lügde finden über unsere Ausstattung, unsere Standorte und unsere Öffnungzeiten. Auch wenn die Spielothek in Nürnberg für unseren Geschmack etwas zu dunkel ist, empfanden wir das gesamte Casino als sehr sauber und einladend. Unsere Standorte finden Sie hier. So ist der Besuch dieser Spielhalle vor allem für Zocker zu empfehlen, die mit dem PKW anreisen möchten, koszykowka das Spielodrom ist von allen Richtungen aus gut zu erreichen und es gibt zahlreiche Parkplätze in der Nähe. Wer auf Dauer viel länger spielt oder viel mehr Geld einsetzt, als er sich leisten kann oder will, für den kann das Spielen Beste Spielothek in Lügde finden Geld zu einer ernsthaften Belastung werden. Das Servicepersonal präsentierte sich aufgeschlossen und freundlich und sorgte dafür, dass wir uns auf Anhieb wohlfühlen konnten.

Beste Spielothek in Höfles finden -

Insgesamt gibt es fast Merkur Spielhallen in ganz Deutschland und über 30 davon befinden sich in Bayern. So verfügt das Gebäude über ein modernes Design und auch die Inneneinrichtung des Casinos bietet einen ansprechenden Mix aus Luxus und modernen Einrichtungskonzepten. Selbst Automatenzocker haben es heute nicht mehr nötig, eine Spielothek in Nürnberg zu besuchen. Wir kümmern uns … … um unsere Gäste! Freunde von Glücksspielen kommen im bayerischen Nürnberg nicht zu kurz: Jeder Mensch spielt — um zu gewinnen oder um sich mit anderen zu messen. Das Interesse daran ist in jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt.

0 Replies to “Beste Spielothek in Höfles finden”